Wir machen uns die Tage bunt – Ein Ausmalbild für euch zum Fasching

Ja, ich weiß, ich bin einen Tag zu spät. Heute ist der ganze Spaß mit Aschermittwoch eigentlich schon wieder vorbei und wir sollten uns Gedanken machen, was wir dieses Jahr fasten wollen. Letztes Jahr habe ich ja bei der Fastenchallenge mitgemacht, durch die ich mich an viele verschiedene sportliche Möglichkeiten herangetastet haben, so dass ich im Lockdown fast aktiver als sonst war.

Ja, nun jedenfalls hatte ich für den gestrigen Faschingstag ein Ausmalbild für euch vorbereitet (pünktlich zum Creadienstag), saß auch fast den ganzen Tag am PC, hatte aber im Grunde nur Meetings. Kita-Meeting, Fußball-Meeting und ganz viele Gespräche mit Lehrern, denn gestern war digitaler Elternsprechtag. Irgendwie hatte ich gehofft, dass ich den Beitrag bevor es losgeht für euch noch fertig bekomme, aber am Ende hüpften wir von einem Termin und zwischen den Kindern hin und her, dass ich einfach keine Zeit fand.

Dafür reiche ich ein wenig Fasching nun heute für euch nach!

Ausmalbilder sind erfreulicher Weise ja Zeitlos und wenn ein Kind Lust auf ein Winterbild im Frühling hat, dann darf es das auch gerne ausmalen. Und wenn man ein Faschingsbild eben erst nach Fasching bunt macht, dann stört das auch keinen.

Dieses Mal haben sich mal wieder ein paar Tiere für euch in Schale geworfen. Könnt ihr erkennen, welche Tiere sich hier als was verkleidet haben? Es sind zwei der Lieblingstiere der Heldenkinder, wobei sich keines von beiden wohl so verkleiden würde *lach*. Hier sind eher Pokémon Kostüme und Ninjago gefragt, vielleicht auch noch Dinos oder Minecraft.

Fasching

>> DOWNLOAD AUSMALBILD <<

Habt ihr denn trotz all der Widrigkeiten ein wenig Fasching gefeiert? Ich habe in der Blogsphäre durchaus viele lustige und bunte Bilder im eigenen Wohnzimmer mit Kostümen, Luftschlangen und mehr gesehen. Man muss aus jeder Situation das beste herausholen, nicht wahr?

Bei uns ist nun auch der Schnee weg und alles beginnt zu tauen. Ich freue mich auf mildere Tage, an denen wir wieder ausgiebig und lange draußen sein können, doch damit es dazu kommt, muss jetzt wohl erst einmal der Schnee verschwinden und das bedeutet meist erst einmal ein paar Tage Matsch und Regen. Da kommt ein Ausmalbild zu so einem eigentlich bunten Anlass wie Fasching doch eigentlich gerade richtig, oder? Hoffe ich zumindest.

Wer mit Fasching so jetzt eigentlich nichts mehr anfangen kann, der kann gerne auch mal bei den anderen Ausmalbildern stöbern gehen.

Der heutige Beitrag ist dann mal wieder beim Kiddikram gelistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.