Unsere Wochenlieblinge 21/2021 – Geburtstags-Nachhall…

Wochenlieblinge

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Seht nur, die Rapsfelder blühen. So ein schöner Anblick, wenn man derzeit die Autobahn entlang fährt, um einen weiteren Wocheneinkauf zu erledigen. Auch wenn sich zu Hause vielleicht derzeit nicht viel ändert, so ändert sich dennoch um uns herum stetig alles weiter. Der Kreislauf der Jahreszeiten. Es stimmt etwas traurig, dass die Wetterprognosen eigentlich nur ein Tief nach dem anderen ankündigen, aber andererseits sind sie zumindest hier bei uns noch nicht wirklich schlimm ausgefallen und wir hatten dennoch dann und wann wirklich schöne Sonnentage. So auch diese Woche.

Und irgendwie scheint der Geburtstag vom großen Sohn kein Ende zu finden, weil hier und da immer noch etwas nachhallt. Mehr dazu erzähle ich euch in in unserem heutigen Beitrag über unsere Wochenlieblinge.

Unsere Wochenlieblinge in dieser Woche…

Auch wenn der Geburtstag letztes Wochenende bei weitem nicht den Umfang hatte, wie die Jahre zuvor, war ich Montag unglaublich müde. Tatsächlich war ich so müde, dass ich mich Mittags nochmal hinlegen musste *lach*. Der große Sohn war auf einem Geburtstag und so zog ich nachmittags mit dem kleinen Bruder los Richtung Bolzplatz. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Spielplätze am Nachmittag besser zu besuchen sind als Mittags, wenn irgendwie jeder geht. Mal so als Tipp am Rande. Aber nicht, dass ihr jetzt alle am Nachmittag los geht *scherz*.

Wochenlieblinge

Was mir diese Woche ganz besonders gefallen hat war, dass beide Kinder mit mir sportlich aktiv waren. Ich musste mich zwar ganz schön aufraffen, gerade, nachdem ich neulich erst zum zweiten Mal in diesem Jahr die 10 km geschafft hatte und es ordentlich in den Beinen merkte, aber es tat dennoch gut. Ich gehe gerne mit dem kleinen Sohn laufen. Er sorgt dafür, dass ich nicht zu schnell laufe und lenkt mich mit seinen Erzählungen ab. Mit dem großen Sohn drehte ich eine Runde um den Sportplatz, um mit ihm für die Ausdauerprüfung im Schulsport zu trainieren. Ziel war es 15 Minuten gut abzuliefern. Für den großen Sohn ja so gar kein Problem und für mich geht es inzwischen auch halbwegs. 

Obstmandala

Der kleine Sohn durfte diese Woche wieder regulär die Kita besuchen und genießt diese Tatsache sehr. Ich muss auch sagen, dass bei mir ein wenig die Luft raus ist. Die Motivation den Kindern ständig zu erklären, warum sie was nicht dürfen ist massiv geschrumpft und der Sohn sagt eh schon ständig (und ich entschuldige die Ausdrucksweise jetzt schon mal): „Corona ist SCHEISSE, Mama!“. Jawoll, recht hat er. Da in der Schule vom großen Sohn diese Woche mündliche Abiturprüfungen sind, hat dieser mal wieder ausschließlich SalzH bzw. Homeschooling. Also lohnten sich auch mal wieder Obststeller für den Vormittag als Energie-Geber und gesunder Snack zwischendurch. Endlich mit den saftig leckeren Erdbeeren vom Erdbeerhof. Die schmecken schon ehrlich total anders!

Wochenlieblinge

Für den Sohn ist irgendwie die ganze Woche noch Geburtstag angesagt. War er, wie schon erwähnt, am Montag bei einem Klassenkameraden eingeladen, bekam er am Mittwoch selber nochmal Besuch von einem Kind, um noch ein wenig nachzufeiern. Wenn schon normal feiern nicht möglich ist, dann eben über mehrere Tage hinweg, nicht wahr?

Katzenkontent

Die Katzen sind aktuell sehr entspannt. Ob es an dem Trubel vom Wochenende liegt oder an dem Wetter? Wer weiß. Ich bin ja derzeit auch sehr wetterfühlig und leide quasi jeden Tag unter Kopfschmerzen Dank dem ewigen Auf und Ab. Aber das kenne ich ja schon. Mehr trinken steht auf dem Plan. Klappt an manchen Tagen gut, an anderen eher weniger. Auf jeden Fall liegen sie derzeit gerne und viel herum und sehen dabei einfach nur niedlich aus *lach*. 

Wochenlieblinge

Habe ich schon erwähnt, dass die ganze Woche Geburtstag ist? Auch am Wochenende kommt nochmal jemand und es trudelte sogar nochmal Geburtstagspost ein. Wir müssen uns die Tage dann mal etwas Zeit nehmen, um all die vielen LED Elemente im Zimmer des großen Sohnes anzubringen, damit daraus endlich seine Zocker-Bude werden kann. Es war und ist auf jeden Fall schön zu sehen, wie viele an unseren Sohn gedacht und mit Glückwünschen bedacht haben. Viele von euch konnten daran messen, wie lange sie mich und diesen Blog eigentlich schon begleiten. Der Wahnsinn, oder?

Unsere Lieblinge aus der Blogsphäre!

Katzenkontent

Hach, ich würde einfach gerne genauso gemütlich chillen, wie die Katzen. Das sieht immer so kuschelig aus.. herrlich. Stattdessen plane ich jetzt nochmal zwei Tage Geburtstag mit Familie und dann haben wir erst einmal bis Mitte Juni Ruhe. Da ist dann der Mann dran und die Sommerferien stehen vor der Türe.

Ein paar Wochenlieblinge habe ich für euch dann auch wieder in der Blosphäre gesammelt. Bereit? Dann bitteschön: Fossiliensuche im Garten, Pferdekoppel – Kuchen.

Soohooo…jetzt möchte ich noch ein kleines Gewinnspiel für euch für morgen vorbereiten und dann ruft schon der Haushalt nach mir. Ihr kennt das ja…

Was waren eure Wochenlieblinge der Woche?

*Anmerkung: Der Artikel über unsere Glücksmomente enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

2 Kommentare zu „Unsere Wochenlieblinge 21/2021 – Geburtstags-Nachhall…“

  1. Liebe Sari,
    danke dir für den Hinweis auf meinen Kuchen! <3

    Mich würden ja sehr die LED-Elemtente interessieren.
    Zeigst du die irgendwo? :)

    Liebe Grüße
    Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.