Go! Doggy, Go! – Neuer Spielspaß von Piatnik #Werbung #Verlosung

Piatnik

Werbung*

Lust auf ein lustiges Spiel? Dann habe ich euch heute mal wieder etwas Neues aus dem Hause Piatnik mitgebracht für Kinder ab 4 Jahren und aufwärts. Auf den ersten Blick fühlte ich mich ein wenig an ein beliebtes Kinderspiel mit einer Schnecke erinnert, auf den zweiten ist es aber tatsächlich nochmal etwas ganz anderes. Hier geht es nämlich nicht nur darum als erstes im Ziel zu sein, sondern auch dabei nicht zu sehr in die Länge zu wachsen und so seinem Ziel nicht näher kommen zu können. Doch wie das alles funktioniert, das erkläre ich euch am besten erst einmal.

“Go! Doggy, Go!” für Kids ab 4 von Piatnik

“Go! Doggy, Go!” heißt das Spiel, von dem ich euch heute erzählen möchte und das ganz frisch in unseren Spieleschrank eingezogen ist. Als ich den Trailer dem kleinen Sohn das erste Mal zeigte, war der sofort Feuer und Flamme und konnte es kaum erwarten, bis es endlich bei uns ankam und wir es spielen konnten. Inzwischen befinden sich ja schon so einige Spiele von Piatnik bei uns im Regal (Memofant zum Beispiel oder die beliebten Actitivy Spiele in verschiedenen Ausführungen), doch das ist speziell für die kleineren Spieler schon etwas Tolles und bringt kurzen, aber lustigen Spielspaß mit sich.

Alles dreht sich um einen Dackel bzw. 4 Dackel, die in einem Rennen gegeneinander antreten. Dabei ist jedem Dackel eine Farbe zugeordnet und das Ziel ist es als erstes von der Hundehütte aus bei seinem Frauchen am Ziel anzukommen. Klingt erst einmal ganz simpel und einfach zu spielen, nicht wahr?

Piatnik

Doch es gibt eine kleine Schwierigkeit in diesem Spiel…

… die Farben spielen nämlich nicht nur für die Zuordnung eine wichtige Rolle, sondern können einem glatt auch ein wenig zum Verhängnis werden. Auf dem Spielfeld findet man nämlich auch einzelne Felder in den vier Farben wieder und kommt ein Dackel beim Würfeln (es wird ein Zahlenwürfel genutzt) auf eines dieser Farbfelder, wird der Dackel, der zu dieser Farbe gehört, um ein Körperteil verlängert. Huch… 

Dackel

Wenn ihr also Pech habt, dann habt ihr im Laufe des Spieles einen recht langen Dackelkörper und es gilt erst das Ziel als erreicht, wenn die Hinterpfoten über die Ziellinie gekommen sind. Denkt man also in dem einen Moment noch, man wäre fast am Ziel, kann sich das im nächsten Zug schon wieder ändern. Aufregend, oder?

Gespielt werden kann das Spiel mit 2-4 Spielern und umfasst in etwa eine Spieldauer von 15 Minuten. Perfekt also für kleine Spieler, die noch nicht so eine große Ausdauer beim Spielen haben und ideal, um es mal zwischendurch zu spielen, wenn man nicht weiß, was man machen könnte. “Go! Doggy, Go!” ist eine wirklich schöne Spielidee aus dem Hause Piatnik und hat uns schon gemütliche Spielzeit im kuscheligen Bett beschert vor einigen Tagen. Vielleicht erinnert ihr euch ja noch.

Piatnik

Wir verlosen 1x “Go! Doggy, Go!” an einen von euch

Wir feiern an diesem Wochenende nicht nur nochmal ein bisschen Kindergeburtstag in kleinem Rahmen, sondern direkt auch nochmal mit euch eine kleine Verlosung. Ich freue mich, dass ich wieder einmal zusammen mit Piatnik einen von euch glücklich machen und das Spiel “Go! Doggy, Go!” ein Mal an einen von euch verlosen darf.

Gewinnspiel

Hier noch alles Wichtige, um hierfür in den Lostopf zu kommen:

  • Schreibt in die Kommentare unter diesen Beitrag, wie ihr euren Dackeln in dem Spiel vielleicht nennen würdet und wem ihr mit dem Spiel dann eine Freude machen wollen würdet.
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen 
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 26.05.2021 um 22.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und der Gewinner wird dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Der Gewinner hat nach Erhalt meiner Mail 2 Tage Zeit um auf diese zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost. 
  • Da der Gewinn von der Agentur verschickt wird, erklärt ihr euch bei Teilnahme damit einverstanden, dass ich eure Daten an die Agentur weiter geben darf. Eure Daten werden nur für den Versand des Gewinn genutzt.
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Was für Spiele spielt ihr mit euren Kindern eigentlich am Liebsten? Habt ihr Empfehlungen für das Vorschulalter für uns? Ansonsten habt einen schönen und hoffentlich sonnigen Sonntag heute!

*Anmerkung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Piatnik entstanden.

49 Kommentare zu „Go! Doggy, Go! – Neuer Spielspaß von Piatnik #Werbung #Verlosung“

  1. Ich würde gerne meine kleine Vorschulmaus damit überraschen und meinen Dackel Willi nennen. Bei uns sind länger keine neuen Spiele eingezogen, aber wir spielen viel Catan Junior oder Skull King.

  2. Frohe Pfingsten erstmal! Ich würde den Dackel vermutlich Paule oder Volle nennen😁 es sei denn meine Tochter hat eine bessere Idee.. für sie wäre es nämlich ❤️

  3. Der Name wäre Waldemar
    Das Spiel würde der Sohn meines Cousins bekommen – er würde sich riesig freuen weil er ein absoluter Spielefan ist.

  4. Ich würde sehr gerne der Tochter von meinem Neffen eine große Freude damit machen wollen, denn sie wünscht sich schon immer einen Hund und den bekommt sie leider nicht.
    Diesen süßen Hund würde ich Schnuffi nennen. :-)

  5. Na so ein langer Dackel muss doch Wursti oder Wastl heißen!
    Mein jüngster liebt Spiele, das würde sein Repertoire erweitern

  6. ein tolles Geschenk für meine Kollegin und ihre Kinder.
    Bei ihnen leben 2 Dackel :-)

    Ich würde meinen Dackel “Funny” nennen

  7. Ich würde gern mit meinem Enkel Carl spielen und der Hundename wäre bestimmt Buddy. So heißt auch sein geliebter Stoffhund :-)

  8. Bailey, so wie der Hund meiner Schwester, der leider letzte Woche eingeschläfert wurde.
    Mit ihm haben wir super gerne und oft Zeit mit spielen und Spazieren gehen verbracht.
    Lg,Bine

  9. Meine Maus würde sich freuen als Hundefan – ich wäre ja klassisch für Waldi, aber ich fürchte er würde Lilly heißen ;-)

  10. Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.
    Ich würde sehr gerne meinem 4jährigen Sohn eine große Freude machen.
    Wir würden den Dackel wahrscheinlich Fine nennen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche

  11. Ohh das wäre ja toll für meinen Neffen <3 wow was für ein toller Gewinn, da würde ich ja nur noch Freudensprünge machen ❤ ein traum ❤ der hammer #danke für das tolle #gewinnspiel ich drücke gaaaannz fest die Daumen! ❤

  12. Lotti Karotti und Uno spielen wir und meine Jungs würden sich riesig über Euer Spiel freuen und wir würden ihn Stella nennen!

  13. Ich würde das Spiel erstmal mit meinem Neffen spielen. Und dann aber auch sehr gerne mal im Altenheim im Demenzhaus ausprobieren ❣️ und mein Dackel würde “Kuno” heißen. 🍀

  14. Speedy würde meine Tochter ihren Dackel nennen, damit er am schnellsten durch das Ziel laufen kann und gerne würde ich ihr mit dem Spiel eine Freude machen.
    Danke für den tollen Beitrag und die schöne Verlosung. Meine Tochter würde sich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.