Drachen nähen leicht gemacht?! #04

Puh, also diese Fotosession hat nun doch länger gebraucht, als gedacht, bevor der große Tag nächsten Freitag auf uns zukommr und ich endlich erfahren werde, ob sich die Mühe gelohnt hat! Aber heute war ich nun endlich draußen im Garten und konnte Fotos machen…

ohnezahn01

Ja, er ist fertig. Insgesamt habe ich genau eine Woche an diesem Projekt gesessen. An einem Samstag angefangen, an einem Freitag beendet. Das war alles nur möglich, weil der Held viel mit dem Minihelden rausgegangen ist und man viele Dinge in kleinen Schritten erledigen konnte. Ein Tag für den Kopf. Einer für den Körper, einer für die Flügel und Zacken am Schwanz und einer für das Befüllen und Zusammensetzen aller Teile. Es waren wirklich viele Teile, aber ich muss sagen, am Ende war die gesamte Arbeit bei Weitem nicht so schwer und anstrengend, wie ich es befürchtet hatte. Es waren einfach viele Teile, das schreckt erstmal ab… aber ich kann sagen: So fern man den Matratzenstich beherrscht, denn man zwei Mal braucht, ist es wirklich nicht schwer diesen Drachen zu nähen. Ich denke, ich würde es wieder tun. Aber nicht sofort *lach* …Und nun lasse ich die Bilder sprechen…

ohnezahn02

ohnezahn03

ohnezahn04

ohnezahn05

ohnezahn06

ohnezahn07

ohnezahn08

ohnezahn09

Am Ende nochmal ein Danke an LiebesBinchen, die sich diese unglaubliche Mühe gemacht hat alles so wunderbar ausführlich und gut verständlich für uns auf ihrem Blog zu zeigen. Das muss ein gigantischer Aufwand gewesen sein, aber er hat sich gelohnt *hug*

ohnezahnsari.

Und ab damit zum Kiddi-Kram ^^ .

Kategorie Aus Wolle & Stoff, Besondere Anlässe

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

16 Kommentare

  1. ich wiiiiilll auch so einen! *o* oh gott ist der süß geworden :o du steckst mich momentan so damit an, das ist schrecklich! jetzt gucke ich fast jeden tag schon den trailer oder hibbel bis endlich der 2. teil rauskommt, wo hicks wesentlich besser aussieht muss nan ja mal sagen. eine viel besser frisur hat er da x)

    • Ja und nun stell Dir mal vor Du hast ein Kind zu Hause dass dich auch ständig auf solche Sachen bringt. Wir sind inzwischen hier alle Fans, nicht nur der Miniheld und ja, ich freue mich auch schon total auf den 2. Teil…alle so erwachsen…herrlich ^^

  2. Hatte ich ja schonmal erwähnt, tue es aber gerne wieder. Der ist ja der Hammer!
    Ich kenne den Film nicht, aber der Drache ist wirklich cool geworden! :)

  3. „Ich will auch so einen“ „Die Drachenreiter von Berk“Rief es gerade im Hintergrund, als ich deinen Post gelesen hab *lach* *cherry*
    Der ist wirklich toll geworden. Gefällt mir sehr.
    Kann mir vorstellen, dass so viele Teile erstmal abschrecken, aber wenn der Miniheld sich dann nächste Woche freut hat sich die Arbeit doch gelohnt.

  4. Ooooh, der ist niedlich :-D Wirklich gut gelungen, finde ich … viel besser als so manch ein gekaufter! So einen hätte ich auch gerne hier sitzen :-))

  5. Wunderschön! Und diese allerliebsten Fotos! Ich bin sooo erfreut über jeden Drachen, der mir gezeigt wird, und deiner ist ein besonders süßes Exemplar! Ich verspreche dir, dein kleiner Drachenreiter wird ihn lieben!
    Tausend Dank für die Verlinkungen und das Feedback im Blog.
    Liebste Grüße,
    Bine

    • Das freut mich ganz besonders, wo du doch inzwischen so viele Drachen zu sehen bekommen hast. Danke Dir ^^

  6. Ich danke Euch allen für das tolle Feedback. Ich bin auch ein kleines bisschen stolz auf mich, dass mir das gelungen ist. Ich hab mich da lange vor gedrückt und bin echt froh, dass ich es gewagt habe ^^

  7. Da kannst du wirklich stolz auf dich sein. Ein großes Werk anfänglich im Kopf zu wagen, ist manchmal die größere Überwindung, als es Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen. Auch wenn ich diese Figur nicht kenne, bin auch ich begeistert. :) Wenn ihr jetzt nicht mal am Bett anbauen müsst. *hihi*

  8. *loving* er ist wirklich einfach grandios geworden! so ein Prachtbursche ^^

    Dein Miniheld wird sich sicher sehr drüber freuen und hat dann ein Geschenk, was sicher keiner sonst hat: einen eigenen Drachen zum Geburtstag! =D

    liebe Grüße
    shira

  9. Hach, ich bin ganz aufgeregt. Noch zwei Tage und ich werde endlich erfahren, ob die Mühe sich gelohnt hat. Naja und im Zweifelsfall kommt der Ohnezahn einfach in Zukunft mit zu mir kuscheln *hihi*

  10. *loving* *loving* *loving*
    wah ist der toll geworden – und riesig! O.O
    und der Kleine wusste vorher nicht, dass du einen Ohnezahn nähst? Dann muss die Überraschung perfekt gewesen sein!

  11. Pingback: [DIY] Die Drachen von Berk Geburtstagsfeier - Heldenhaushalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.