Es ist…ein komischer grüner Zwerg

Erinnert Ihr Euch noch an meinen Beitrag im Feburuar. Unser Faschingsdrama? Mir blutete echt das Herz, als ich den Minihelden am Faschingstag in seinem Halloween-Kostüm vom letzten Jahr ablieferte, während mindestens drei Jungs im Star-Wars-Kostüm erschienen. Wie sehr hatte sich der Miniheld ein neues Kostüm gewünscht und ich wäre eigentlich sogar fast bereit gewesen eines zu kaufen, wenn die Anzüge nicht so unglaublich billig für diese horrenden Preise gewesen wären. Selbermachen…ja, das wollte ich eigentlich, aber Dank Umzug war es mir einfach nicht möglich. Keine Zeit, kein Material, keine Maschinen….und dennoch fuhr ich noch am gleichenn Tag zum Stoffladen und besorgte schon mal die Stoffe, die ich dann später brauchen würde. Ein Versprechen an den Minihelden: Sobald es geht, würde er dennoch das Kostüm bekommen, denn im Zweifelsfall hat er ja noch seine Verkleodungskiste und die wird wirklich gerne genutzt…

yoda03

Vorletzte Woche war es endlich soweit, ich hatte ein zwei Stündchen Zeit um mein Arbeitszimmer endlich aus den Kisten zu holen. Alles wurde schon mal zugeschnitten und vorbereitet und als der Held dann am Wochenende da war, hatte ich die Ruhe, die ich brauchte, um dem Minihelden endlich seinen Wunsch zu erfüllen und dieser war so aufgeregt, dass er direkt die ganze Zeit mit im Raum blieb, mir immer wieder die Klammern reichte und zwischendurch zur Probe überziehen wollte.

yoda02

Die Mütze nach dem Schnittmuster von Burda ist etwas argh groß für den Minihelden geworden. Sie sitzt ja selbst bei mir ziemlich locker, so dass ich mir nicht sicher bin, ob das so sein soll oder nicht, aber ich hab mir dann nochmal die Mühe gemacht und das Schnittmuster der M+tze etwas verkleinert. Allerdings finde ich auch, dass der Mantel etwas lang ausfällt, aber so kann man sagen, dass das Kostüm auf Zuwachs ist *lach*.

yoda01

Am Ende schaue ich einfach auf einen überglücklichen Minihelden, der das Kostüm den ganzen Tag nicht mehr ausziehen wollte und es dann sogar mit zu Oma und Opa nahm, also würde ich sagen, dass ich meine Mission erfüllt und mein Versprechen gehalten habe. Was will man mehr als Mutter, oder?

sari-unter

Gelistet bei Kiddikram

Kategorie Aus Wolle & Stoff, Heldenkinder

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

9 Kommentare

  1. Einfach genial! Mich amüsiert nur immer wer die größten Helden der Kinder sind… Darth Vader, Yoga und die Sturmtruppler, oder?

    • Nun ja, wenn du die Spielzeugregale studierst, dann sieht man auch, dass eben genau diese Figuren ja auch fokussiert werden

  2. Unser kleiner ist auch als Meister Yoda gegangen. Okay als Halber Meister Yoda :D
    Gefunden im Londoner Disney Store, sofort ausprobiert und mitgenommen :)

    Kommt fast an dein Kostüm ran :)

    Wirklich toll gemacht !!! Könnte man fast neidisch werden :D Ich kann nur kaufen ^^

    Liebe Grüße,
    Christina

    • Oh sowas gibt es??? Muss ich direkt mal schauen, ich fand die zum Kaufen nämlich eher bescheiden, die ich so gesehen hatte

  3. Pingback: DIY - Ein Löwen - Kostüm für den Minihelden - Heldenhaushalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.