Mondkaninchen?

Kuschelhasen

Ja, was ist eigentlich mit den Mondkaninchen. Wer mich schon länger kennt, der weiß, dass ich vor zwei Jahren einen zweiten Blog eröffnet habe mit dem Namen “Mondkaninchen“. Der Blog ist damals entstanden, weil Emma bei mir einzog und dann das Thema Kaninchen den Blog regierte. Da ich nicht wollte, dass Mondgras zu einem reinen Haustierblog wird, lagerte ich das Kaninchenthema vollständig aus auf einen eigenen Blog. Und damit dieser immer gut gefüllt wird, beschloss ich irgendwann daraus ein Gemeinschaftsprojekt zu machen, an dem sich viele andere Kaninchenbesitzer beteiligen konnten. Inzwischen hat der Blog auch ein paar feste Schreiberlinge.

Nun merke ich aber, dass mir Emma und Neo fehlen. Dass diese beiden Lieblinge ein Teil meines Lebens und meines Alltages sind und sie daher einfach dazu gehören. Sie gehören zu mir und damit auch zu diesem Blog. Ich stelle fest, dass mir die Motivation fehlt, um drüben bei den Mondkaninchen weiter zu arbeiten. Aber einstampfen möchte ich das schöne Projekt auch nicht, denn es gibt immer noch ein paar Hartnäckige, die alle paar Wochen mal einen schönen und hilfreichen Artikel schreiben. Ich weiß nicht, vielleicht ist einfach mal ein Designwechsel notwendig oder irgendetwas anderes…

Na was ich Euch auf jeden Fall sagen wollte: Nicht wundern, aber demnächst werden hier auch öfter mal wieder kleine Geschichten oder Bilder von Emma und Neo auftauchen. Wer sich nicht dafür interessiert mag es mir verzeihen und wegklicken, allen anderen Wünsche ich viel Spaß mit meinen beiden Hoppelnasen *emma* *freund* *loving* .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.