DIY: Mehr Schleifchen!

Mir selber gefiel die rote Schleife von letztens wirklich gut und ich habe sie ganz ehrlich mit ganz viel Stolz durch die Gegend getragen, allerdings muss ich sagen, dass ich irgendwie eine seltsame Kopfform habe, denn schon immer hatten Haarbänder den Hang dazu, mir einfach vom Kopf zu rutschen. So also auch dieses. Mit sehr vielen Spangen, Klemmen usw. musste ich dem Abhilfe schaffen…bis mir eine Idee kam:

Zweckentfremden oder so ähnlich. Ich habe einfach nochmal ein paar Schleifen gehälkelt (und es werden sicher noch einige folgen), aber anstatt noch ein Band dazu zu häkeln, habe ich alte Haarklämmen benutzt und mit Hilfe von Heißklebe die Schleifen auf diesen befestigt, so dass ich nun handgemachte Haarschleifchenklammern mein Eigenn nennen darf und sie funktionieren wirklich prima:

Und wie es aussieht, wirken sie auch bei blondem Haar ganz prima. Hier ein Beispiel von Christin, die sich über eine blaue Schleife freuen durfte und eines von Mina, die nun ein rosanes trägt:

12 Kommentare zu „DIY: Mehr Schleifchen!“

  1. mit spange sieht das auch toll aus :) ich mag haarbänder an sich schon, nur die meisten fangen irgendwann an zu kneifen, dann nehm ich sie raus, aber das ist bei spangen eig auch immer so. >.<

  2. Mir hat die rote Schleife am Besten gefallen, weil sie so was von „Kikis kleiner Lieferservice“ hatte, aber auch die pastelligen machen sich wirklich gut. Ob man die auch noch irgendwie mit Punkten dekorieren kann, oder aber mit Knöpfen auf dem Knoten oder so. Hmmm… *cherry*

  3. Ich habe lange genug leise mitgelesen, werd ich nun mal zum lauten Mitleser.

    Ich bin ja begeistert von deinen Ideen und deiner Fähigkeit.

    Die Idee die Schleifen einfach auf eine Spange zukleben ist so einfach und genial, man denkt heutzutage leider viel zu kompliziert.

    Ich mag die pastellfarben Schleifen lieber, die rote, dafür wäre ich nicht mutig genug. *cherry*

  4. Cool! Die gefallen mir von der Art her sehr gut! Ich bin zwar eigentlich absolut kein Schleifentyp, aber vielleicht mach ich mir ja doch eine kleine *cherry*

  5. sariii!!!

    wo hast du denn die haarspangen her??? ich such die seit ner ewigkeit, hatte die damals beim listmann gekauft, den gibt es aber in meiner neuen stadt nicht mehr :/ und ich brauch dringend neue und will keine überteuerten kaufen :/

    lg
    malin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.