JaDe im Dezember und wie geht es weiter?

jade-dezember00

Heute möchte ich Euch nun, gerade noch so rechtzeitig, die letzte gemeinsame Jahres-Farb-Elfencollab von Maru und mir zeigen, dieses Mal unter dem Motto „Eisblau“. Den Anfang habe dieses Mal ich mit der rechten Figur gemacht, die dann durch die linke Figur von Maru ergänzt wurde. Es ist auch das erste Mal, dass ich dieses Mal seit ewiger Zeit mal wieder zu meinen Pastellkreiden gegriffen habe, um den Hintergrund zu collorieren, aber mir fiel einfach keine andere Methode ein, um ein sanftes, einigermaßen eisiges Blau hinzubekommen ohne das Bild zu überladen. Leider ist der Effekt durch den Scan wieder etwas verloren gegangen, aber ich hoffe einfach mal, dass es einigermaßen zu erkennen ist.

jade-dezember13

Außerdem möchte ich noch ein paar Worte über das Projekt an sich verlieren. Es hat mir nämlich sehr gut gefallen monatlich mit einer Art Deadline im Nacken zu arbeiten und mit Maru dieses kleine Gemeinschaftsprojekt anzugehen, auch wenn es dann und wenn, entweder wegen unseres Zeitmanagements oder der Farbauswahl mehr oder minder schwer war. Am Ende blicken wir doch auf ein schönes Gesamtergebnis hinab, oder meint Ihr nicht?

jade2013-zusammenfassung

Aus diesem Grund haben wir auch beschlossen, dass wir 2014 wieder eine Runde „JaDe“ starten wollen, allerdings mit ganz neuem Konzept. Die Idee, die wir haben, ist vor allem im Interesse unserer noch sehr jungen Kinder entstanden, ist aber, denke ich, auch für die Eltern kleiner Kinder unter unseren Lesern interessant. Da wir ja nun gemerkt haben, dass es schwer war die Deadline so einzuhalten, mit Postweg und allem drum und dran, wollen wir 2014 Ausmalbilder kreieren :) . Jeder startet für sich eine eigene Serie, zeichnet also für sich zu Hause auf einem Din A4 Format zu einem eigenen gewählten Motto und gemeinsam zeigen wir sie dann zu einem festgelegten Datum, unsere Ergebnisse. Maru hat hierfür das Thema „Freche Früchte“ gewählt und ich habe mich für das ganz banale Thema „Wilde Tiere“ entschieden. Unter anderem deshalb, weil der Miniheld so ein großer Fan jeglicher Tierarten ist. Unser Ziel ist es am Ende des Jahres 24 Bilder plus ein Deckblatt zu haben, aus denen wir dann ein Malbuch für unsere Kinder basteln können. Natürlich seid Ihr herzlich dazu eingeladen die Bilder dann auch für Eure Kinder zum Ausmalen zu nutzen.

Was haltet Ihr von der Idee? Mehr dazu erfahrt Ihr dann, wenn Ihr unser erstes Januar-Werk zu sehen bekommt ;) …

Mehr über das Projekt “JaDe – 2013″ erfahrt Ihr im ersten Beitrag.

Kategorie Blogsphäre, Zeichnen ist toll

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

8 Kommentare

  1. Die Idee finde ichsehr süß :-) Zumal ihr beide ja nun Kinder habt!
    Schade finde ich es dennoch dass ihr es nicht mehr ausmalt… zum Teil fand ich die coloration bei euch am „schönsten“ *drop*

  2. Ich finde die Idee absolut klasse. Ihr zeichnet beide so toll und die Themen hören sich klasse an. Tolle Ausmalbilder findet man ja leider immer seltener. Ich bin gespannt auf euer Projekt und es ist bestimmt auch fein zu sehen wie die Bilder dann von unterschiedlichen Kindern oder Erwachsenen (denn das macht auch so manchen Erw. noch Spaß) ausgemalt werden. Eine andere Sichtweise – ich finde so etwas immer wieder spannend und bereichernd.

  3. Man könnte das Projekt ja erweitern indem sich andere Blogger um die Koloration „kümmern“. Ist bestimmt auch interessant zu sehen, wie sich verschiedene Farbkonzepte auf so ein Bild auswirken!

  4. Pingback: [Projekt JaDe - 12/13] « Princess Attitude

  5. Pingback: Die Farbe Rot und was sich alles damit anstellen lässt #eineFarbereicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.