Viele kleine Fortschritte – Unsere Wochenlieblinge 07/2019

Wochenlieblinge

Werbung (unbezahlt) – Der folgende Artikel enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

Drachenfieber im Heldenhaushalt. Die Kinder schauen mit Begeisterung die Serie rauf und runter, spielen den ganzen Tag mit ihren Figuren im Zimmer und „Das Buch der Drachen(Affiliate) kennen sie glaube ich inzwischen in- und auswendig. Und dabei haben wir den neuen Film noch immer nicht gesehen. Ich hoffe, wir finden auch bald die Zeit dafür, denn darauf warte ich nun schon seitdem ich weiß, dass es einen dritten Teil geben wird. Und das ist eine wirklich lange Zeit!

Wie auch immer. Ich glaube, man kann es unschwer erkennen: Die Kinder sind seit Tagen im Drachenfieber und das findet sich auch in unseren Wochenlieblingen wieder.

Unsere Wochenlieblinge – Ein bisschen von allem…

Wochenlieblinge

01. Dachenreiter – Erwähnte ich nicht gerade schon die große Liebe der Jungs zu den Drachenreitern? Da lässt sich glatt der große Sohn auch nochmal anstecken und spielt seit Jahren das erste Mal mal wieder mit Playmobil. Ich muss aber auch zugeben, dass die wirklich gelungen sind und es ist herrlich anzusehen, mit wie viel Freude das Heldenkind ganze Stunden in seinem Zimmer sitzt und die Drachen miteinander spielen lässt. Sie führen Drachenrennen, – kämpfe und erleben Abenteuer. So toll, wie viel Fantasie die Kinder da haben können und dass sie diese Liebe gemeinsam miteinander teilen können.

Wochenlieblinge

03. Leseratte reloaded – Ich habe diese Woche tatsächlich mein drittes Buch in diesem Jahr angefangen. Nachdem ich mich zuerst durch fehlende Harry Potter Lektüre gelesen habe, bin ich nun bei einem Buch angekommen, dass mir sehr ans Herz gelegt wurde. Kennt ihr schon den Welten – Express (Affiliate Link) aus dem Carlsen Verlag? Ich habe zwar bisher nicht mal die ersten 100 Seiten geschafft, aber ich befinde mich auf einen guten Weg und bisher gefällt es mir wirklich gut. Wenn ich es durch habe, werde ich sicher darüber nochmal ausführlicher berichten. Interesse?

Wochenlieblinge

04. Mehr und mehr Routine – Es ist schwer die Gewohnheiten einzuhalten, wenn ständig ein Krankenlager auf das nächste folgt, aber diese Woche habe ich viel umgesetzt bekommen und finde langsam wieder einen guten Tagesrhythmus. Ich möchte nun meinen eigenen Putzplan mal in den Planer integrieren und schauen, wie das so läuft damit. Den findet ihr übrigens hier zum Runterladen, falls ihr es auch mal probieren wollt. Ich habe diese Woche endlich mal die Kammer unter der Treppe etwas aufräumen und Jacken sortieren können. Als Nächstes steht die Kommode im Schlafzimmer auf dem Plan, auf dem sich so einiges getürmt hat.

Wochenlieblinge

04. Das 2. Knäuel – Nachdem ich mein Häkelprojekt wieder vollständig auseinander genommen habe (und dabei blutete mir das Herz sehr), bin ich inzwischen endlich wieder beim 2. Knäuel angekommen und bin froh, dass ich einen Neuanfang gewagt habe. Der jetzige Fortschritt sieht deutlich besser aus, las der erste Versuch. Es wird zwar nur eine kleine Decke, aber besser als gar nichts. Perfekt für die milden Abende auf der Terrasse, wenn man etwas für den Schoß oder die Schultern braucht. Mal sehen, wann ich damit fertig werde.

Wochenlieblinge

05. Der neue Teppich – Wie ich schon erzählte, zog am Wochenende ein neuer Teppich im Wohnzimmer ein und löste endlich die Übergangslösung ab. Kennt ihr das, wenn so Altlasten wie schwere Steine auf einem liegen? So ging es mir mit dem alten Teppich. Der neue war mit seinem doch recht auffälligem Muster sehr ungewohnt am Anfang, aber ich muss sagen, ich habe ihn von Tag zu Tag mehr lieben gelernt und mag vor allem seine Farben sehr gerne. Alles drin, was ich mag. Das dunkle grau, der Sandton, das pastellige Rosa und das Senfgelb. Herrlich. Nun möchte ich mit den Kindern passend dazu Bilder für die Bilderrahmen gestalten.

Unsere Wochenlieblinge aus der Blogsphäre!

Am Donnerstag war Valentinstag. Daher war die Blogsphäre unter anderem diese Woche recht voll mit süßen Ideen zu diesem Anlass. Aber auch andere, inspirierende Sachen gab es. Schaut mal: Eierbecher aus ModelliermasseHerzkranz aus PapierWinterlicher GlitzerschleimBagels für die LunchboxHerz aus SchokoladeKarnevalskostüm MarienkäferKissenhülle nähenEinhornhaarreifen

Was habt ihr so für das kommende Wochenende geplant? Wir wollen wieder ein paar schöne Erinnerungen sammeln und fangen direkt heute Abend damit an, wenn wir zu einer spannende Nachtwanderung aufbrechen. Auch ein Turnier steht mal wieder auf dem Plan. Und bei euch so?

Was sind eure Wochenhighlights diese Woche?

3 Kommentare

  1. Ein Wort mit vier großen Buchstaben (höhö), dann noch Pflanzen umpflanzen (mal sehen, ob das klappt) und ausruhen. Viel ausruhen (das wird nicht klappen).
    Ich mag den Teppich!

  2. Diese Routinen brauche ich auch viel mehr. Ich werde mir deine Vorlage mal ansehen.
    Danke übrigens für die Verlinkung!
    Herzliche Grüße
    Suse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.