Der Mann auf dem Mond? #Ausmalbild #Freebie

Mann auf dem Mond

Als Kind las mir mein Vater die Geschichte von „Peterchens Mondfahrt“ vor. Eine aufregende Geschichte, die ich wirklich sehr geliebt habe. Ein mutiger Käfer, tapfere Kinder, die ihm halfen und so viele magische Wesen, die sie auf ihrem Weg trafen, an die man selber irgendwie als Kind gerne glauben wollte. Lange Zeit dachte ich an die Weihnachtswiese als Kind, aber auch an den Wassermann… Hachja… ich glaube, ich muss das Buch mal wieder lesen. Vielleicht sogar mit den Kindern gemeinsam? Kennt Ihr die Geschichte?

Da gibt es nämlich auch den Mann im Mond!

Wenn man in der Nacht zum Sternenhimmel schaut und einen leuchtenden runden Mond sieht, dann kann man, mit ganz viel Fantasie, in ihm ein Gesicht erkennen. „Schau mal, der Mann im Mond“, sagte man dann und stellte sich vor, dass der Mond selber der Mann wäre. 

Nachdem ich die Geschichte von Peterchens Mondfahrt kennen lernte, veränderte sich dieses Bild für mich. Ohne zu viel von der Geschichte an sich erzählen zu wollen, aber darin war der Mann im Mond tatsächlich ein Mann, der allerdings auf dem Mond lebte. Griesgrämig und gemein (vielleicht auch, weil er einsam war). In der Geschichte nahm er auf jeden Fall eine eher unangenehm Position aus der Perspektive des Lesers und der Protagonisten ein. 

Heute zeige ich euch meine Version davon – Ein Ausmalbild

Wie ich mir schon länger vorgenommen habe, bringe ich euch heute mal wieder ein Ausmalbild mit. Es zeigt euch eine andere Version vom Mann im Mond oder viel mehr auf dem Mond. Ein freundlicher kleiner Geselle, der dem Mond Gesellschaft leistet und mit den Sternen spielt.

Ausmalbild Mann auf dem Mond

>> DOWNLOAD AUSMALBILD <<

Meine kindliche Version dieser Idee, dass auf dem Mond jemand leben könnte. Vielleicht könnte man dazu sogar eine eigene kleine Geschichte schreiben, was meint ihr? Aber für heute habe ich erst einmal nur eine Idee in Form eines Ausmalbildes für euch, das ihr gerne herunterladen und bunt malen könnt.

Wie immer freue ich mich auf eure farbigen Versionen davon und wenn ihr vielleicht Lust auf mehr habt, schaut gerne auch mal bei den anderen Ausmalbildern rein.

Gelistet im Creadienstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.