#12von12 im Mai 2021 – Auf Sonne folgt Regen folgt Frühling?

#12von12

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Einen schönen Vatertag allen Vätern gewünscht und allen anderen hoffentlich einen entspannten Feiertag. Ich glaube viele von Euch haben ihn genauso nötig wie wir. Schön wäre natürlich gewesen, wenn das Wetter genauso toll wie am Muttertag gewesen wäre, aber egal. Wie immer gilt, dass wir einfach das Beste daraus machen. Bei uns gibt es heute Käsekuchen von den Kindern gebacken und schöne gebastelte Sachen. Dazu Pizza und frische Luft. Mal sehen, was uns sonst noch so einfällt.

Gestern war der 12. des Monats und dementsprechend war gestern auch mal wieder Zeit für die #12von12. Falls ihr Lust habt, könnt ihr im Folgenden uns wieder ein wenig durch den Tag begleiten.

Unsere #12von12 im Mai

Guten Morgen Welt. Der Wecker klingelt um 7.30 Uhr und Mann und Schulkind starten in erste Meetings und Aufgaben.

#12von12

Der kleine Sohn und ich bringen die neue Fahrradklingel an und fahren zur Kita, um etwas abzuholen. Er meint sich zu erinnern, dass er dort etwas für Vatertag gebastelt hätte.

Vatertag

Tatsächlich. Ein echt cooles Geschenk, über das sich der Papa an Vatertag bestimmt sehr freuen wird. Wir fahren zurück nach Hause.

Katzencontent

Spielzeit mit den Katzen. Jeden Tag ein bisschen. Die Kinder verschwinden ins Kinderzimmer, denn das Schulkind hat Pause.

#12von12

Paket für Mama. Heiß ersehnt und ein tolles Schnäppchen. Findet auch Felis und will beim Auspacken helfen.

#12von12

Aber ich glaube eigentlich wollte sie nur schnell den großen Karton haben. Auch gut. Ich suche einen schönen Platz für meinen neuen Spiegel.

Wäsche

Alle sind beschäftigt. Auch ich. Der Mann kommt nur schwer vom Homeoffice weg und die Zeit vergeht und vergeht. Also mache ich (mal wieder) die Wäsche. So toll es ist, dass Wäsche bei sommerlichen Temperaturen schneller trocknet, umso schneller voll ist aber auch der Korb mit sauberer Wäsche, der weg sortiert werden will…

#12von12

Dann aber Frischluft. Die Kinder fahren vor, wir laufen hinterher. Es tut schon gut, dass die Luft frischer ist als die Tage davor. Etwas Sonne wäre aber dennoch schön gewesen. Egal.

#12von12

“Schaut mal, ein Schwan!”, sagt der Papa und wir bleiben alle stehen und beobachten ihn.

#12von12

Die Kinder und ich warten draußen vor dem Einkaufsladen. Der Mann will noch schnell etwas raus holen für seinen Papa zum Vatertag.

Spiellatz

Da der Laden voll ist, dauert es länger. Wir haben keine Lust zu warten und gehen so lange zum Spielplatz, der aufgrund des Wetters leer ist. Auch gut.

#12von12

Auf dem Heimweg Spuren eines Festes, das nicht stattfinden wird. Nun schon das zweite Mal. Wir sind etwas traurig und vermissen Normalität.

#12von12

Spontaner Abendausklang mit Nachos, Käse und passendem Dip. Dazu ein lustiger Film und doch ein kleines bisschen Vorfreude auf ein verlängertes Wochenende für alle.

Mehr #12von12 gibt es wie gewohnt bei Draußen nur Kännchen.

*Anmerkung: Der Artikel über unsere #12von12 enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.