Sternwanderer von Neil Gaiman

SternwandererDie Geschichte spielt in dem von magischen Wesen bevölkerten Dörfchen Wall. Ein junger Mann verspricht seiner Geliebten, für sie einen vom Himmel gefallenen Stern zu finden. Dafür riskiert er den Eintritt in ein magisches Reich, in dem er mit Hexen und Piraten zu kämpfen hat.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung: Eine süße Liebesgeschichte

Ich lese schon lange nicht mehr die wirklichen Liebesgeschichten, ganz ehrlich. Es ist mir alles immer zu romantisch, zu sehr so, als ob man so etwas niemals selbst erleben könnte. Umso besser, dass sies nicht so eine typische Liebesgeschichte ist. Nein, sie spielt in einer ganz anderen Welt in einer ganz anderen Zeit. Bevor ich endlich mal zu diesem Buch hier gegriffen habe, hatte ich bereits den Film gesehen, der mir durchaus sehr gut gefiel und mich erst zu diesem Buch gebracht hat. Nun musste ich feststellen, dass im Film, wie immer, einiges anders war, als im Buch, aber ich bin froh, dass die Geschichte sich bei weitem nicht so furchtbar hektisch liest, wie es der Film an manchen Stellen war. Dennoch war beides in der Lage einen für eine gewisse Zeit ein wenig zu verzaubern…

Kategorie Allgemein

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.