Paradepower: Wellness & Beauty

So, im Rückblick erwähnte ich ja schon mal, dass Missi die neue Blogparade für den Monat Februar auf ihrem Blog zur Verfügung gestellt hat und heute möchte ich mich genau dieser mal widmen. Thema ist dieses Mal „Wellness & Beauty“ und ich bin sehr auf die Fragen gespannt…

01. Wie viel Zeit braucht ihr morgens im Bad?
Oh, das ist unterschiedlich, da ich mir morgens ja doch ziemlich viel Zeit lassen kann und immer wieder mal zwischendurch was mache. Würde ich alles an einem Stück machen wohl maximal 30 Minuten. Durch das Haare waschen und dann eben föhnen verliere ich immer sehr viel Zeit. Ich habe recht dicke Haare und die brauchen ne Minute länger, um durchzutrocknen. Im Sommer ist das nicht ganz so wichtig, aber gerade jetzt bei diesen durchwachsenen Temperaturen sollten sie schon trocken sein, wenn ich das Haus verlasse.

02. Was gehört bei euch einfach dazu? Zack, duschen, föhnen, raus – oder drei Stunden intensive Körperpflege?
Definitiv jeden Tag wasche ich mir die Haare. Ich weiß, das trägt nicht gerade zu einem schönen Glanz bei, aber nach einer durchwühlten Nacht sehen die Haare am nächsten Morgen meist ziemlich Struffelpeter – mäßig aus und das bekomme ich am Besten gebändigt, in dem ich sie wasche. Duschen muss nicht immer sein, aber föhnen schon, sonst sind wir wieder beim Struffelpeter-Thema. Auch Cremes usw. sind eher nebensächlich, wobei ich nie ohne einen Kajal-Strich auf den unteren Lidern das Haus verlassen würde. Dämlich, ich weiß, aber sonst fühle ich mich unwohl…

03. Was für Produkte benutzt ihr oft und könnt ohne einfach nicht leben?
Oft…hm…wie bereits erwähnt: Den Kajalstift. Seit Beginn der Oberschule mein ständiger Begleiter. Neuerdings auch ein bisschen Concealer, um die Augenringe bzw. den schlechten Schlaf zu verstecken und oft auch Haarspray, um das Haar zu bändigen. Das sind wohl die wichtigsten Sachen, alles andere darf auch ruhig mal ausfallen.

04. Gönnt ihr euch auch mal entspannende Dinge wie eine professionelle Massage oder einen Wellnesstag?
Jetzt nicht außerhalb. Ich gehe nicht extra dafür irgendwo hin und zahle viel Geld. Manchmal, da habe ich eher den Flitz und kaufe mir mal eine Gesichtsmaske, etwas Peeling-Kram, schöne Cremes und widme mir einen ganzen Vormittag mal, wo ich dann mit grünem Gesicht, Haarpflege-Produkten und Co durch die Wohnung laufe…

05. Wie viel Geld gebt ihr im Schnitt für Pflegeprodukte aus?
Gar nicht mal soooo viel, da ich gerne auch auf Hausmarken zurückgreife. Ganz selten gönne ich mir mal eines der teuren Produkte von Garnier oder so, nutze diese aber dann eher selten, damit ich länger etwas davon habe.

06. Zeigt uns ein Foto von den Dingen, die ihr täglich/oft benutzt.
Naja, nicht alles auf dem Foto täglich, aber das Wichtigste ist dazwischen:

Kategorie Backstage, Blogsphäre

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

4 Kommentare

  1. WAAAAH *krass*
    Was sehen meine vom Schlafmangel geplagten Augen denn da? Das Stoffkörbchen kenne ich doch irgend wo her *knuddel*

  2. Ohne Kajal könnte ich auch Ni nie nie niemals vor die Türe treten! xD
    Benutzt du einen Stift oder einen flüssigen?
    oh jeden Tag wäschst du dir die Haare wow das könnte ich nie schaffen ;)

  3. kajal benutze ich zb gar nicht. weiß net, ich fand das immer so ein ekeliges gefühl den aufzutragen x)
    aber ich geh auch net ohne die augenringe zu vertuschen und die wimpern etwas zu schärzen aus dem haus x)

  4. @Nadine: genau dafür hatte ich es damals bestellt und es ist wirklich perfekt für all den Kram. Ich liebe die Farben so!

    @Lyra: Stift! Flüssig habe ich noch nie probiert!

    @Anna: Ich verzichte eher ab und an mal auf das Wimpernzeug…da darf man sich ja nie die Augen reiben schon sieht man aus wie Leiche *lach*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.