[Zur Probe] Die CozyFynni – Es wird stylisch für das Heldenkind

Ein kleiner Trommelwirbel…..DUMIDUMDIDUMDUM….heute präsentiere ich Euch meine aktuelle Lieblingshose für das Heldenkind. Sobald sie aus der Wäsche ist, ziehe ich sie ihm sofort wieder an. Und woher habe ich sie? Sie ist bei einem Probenähen für ein Freebook entstanden. Jaaaa, absolut Handmade!!!

CozyFynni – Die neue stylische Hose vom Heldenkind

Das Probenähen sprach mich deshalb so an, weil es nach einer gemütlichen Krabbelhose aussah und man auch noch Stoffe recht einfach kombinieren konnte, so dass nicht immer nur die einfachen Spielhosen am Ende bei rauskamen.

CozyFynni

Das Schnittmuster kommt als Freebook für Euch daher und kann hier angefordert werden. Es stammt übrigens aus dem Hause Nähdinchens Nadelzauber und ist ihr erstes Schnittmuster dieser Art. Da finde ich es mal ganz stark, dass sie es direkt als Freebook zur Verfügung stellt. Die Geschichte dahinter ist auch sehr süß, denn sie widmet dieses Freebook ihrem Sohn, der ihr schon so viele glückliche Momente im Leben beschert hat.

Genäht werden kann von den Größen  bis, wobei man bei festeren Stoffen lieber eine Größe größer wählen sollte.

TADAAA…unsere CozyFynni

Entstanden sind im Rahmen des Probenähens für das Heldenkind zwei Versionen der Hose. Die erste ist aus etwas festerem Sommer-Sweat, der mit Jersey kombiniert wurde.

CozyFynni

Die zweite Version ist unsere aktuelle Lieblingshose. Sie passt einfach mit allem anderen wunderbar zusammen und ich liebe den Kontrast zwischen dem schwarz und den Streifen.

CozyFynni

Der Große wünscht sich nun auch so eine Hose. Gut, dass eine Erweiterung von CozyFynni in Planung ist *lach*. Und damit geht das heute wieder mal zum Kiddikram und Sew Mini.

Eine kleine Ankündigung: Herbstkind – Sew – Along!

HerbstkindSewAlong 2016Wer diesem Blog schon länger folgt, der hat sicher mitbekommen, dass ich in den letzten Jahren an dem tollen Sew-Along von nEmadA teilgenommen habe. Hierbei näht man in einer größeren Gemeinschaft für sein Kind eine Herbstjacke. Drei Mal war ich nun schon dabei und ich konnte viele tolle und neue Erfahrungen im Rahmen dessen sammeln.

Daher seht es ausser Frage, dass ich auch in diesem Jahr wieder dabei sein möchte. Da die Jacke vom Minihelden aber auch dieses Jahr noch super passt, möchte ich mich vordgergündig darauf beschränken für den Kleinen eine Jacke zu nähen. Mehr dazu werdet ihr dann an den einzelnen Terminen erfahren, wo man über seine Fortschritte berichten soll. Ich habe mir auf jeden Fall vorgenommen mit einem für mich neuen Material zu arbeiten. Ich bin gespannt.

Wer auch dabei sein möchte findet hier alle wichtigen Informationen.

sari-unter

5 Kommentare zu „[Zur Probe] Die CozyFynni – Es wird stylisch für das Heldenkind“

  1. Saaaaarrriii!!!! Ich brauche so eine Hose!!!!! Ich muss zugeben, mein Kind wurde bisher nach dem Motto: “Meine Mama lässt mich verwahrlosen” angezogen ;-)… Der Papa meckert sogar schon weil ich einfach keine coolen Klamotten finde. Aber die Hose ist wirklich suuuuper! :)
    Mal schauen, vielleicht finde ich irgendwann mal die Zeit auch so etwas tolles zu nähen :)

  2. Sehr schick. Mir gefällt vor allem diese Unterteilung. Ist wirklich was besonderes. Ob ich dieses Jahr wohl auch dazu komme beim Sew along mitzumachen? Mal sehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.