Wenn aus Idolen Realität wird mit Disney Pixar Cars und Carrera GO!!! #Werbung

Carrera GO

*Werbung* 

Habe ich euch schon mal aus meiner Kindheit erzählt und dem Wunsch, den ich immer mit meinem Vater gemeinsam hatte? Ich glaube ja. Ich erwähnte es kurz, als ich euch schon einmal von der Carrera Bahn erzählte, oder? Von diesen besonderen Momenten, in denen er unsere Autorennbahn damals hervor holte. Besonders waren sie deshalb, weil er es ganz selten tat und wir dann umso intensiver damit spielten. Was dem einen die Eisenbahn rund um den Weihnachtsbaum zur Weihnachtszeit war, war bei meinem Vater und mir die Rennbahn, mit der wir uns Stunden lang spannende Rennen lieferten. Was für ein Spaß!

Wie ihr wisst, besitzen wir nun auch im Heldenhaushalt seit einiger Zeit eine Carrera GO!!! Bahn!

Anfang des Jahres zeigte ich sie euch ja bereits und erklärte ein bisschen die Funktionen und Besonderheiten unserer Bahn. Nach wie vor tun wir uns mit der Steuerung manchmal noch ein bisschen schwer und sind an manchen Tagen mehr damit beschäftigt die Autos wieder in die Spur zu bringen, als dass wir tatsächlich viele Runden schaffen, aber das ist alles eine Frage der Übung. Man muss halt ein Gefühl dafür bekommen, wann man mehr Gas geben sollte und wann weniger. Das hat schon für viele Lacher gesorgt, wenn der Miniheld seinen Yoshi Runde um Runde düsen lässt und Mama leise fluchend nach jeder Kurve ihren Mario erst einmal wieder auf die Bahn setzen muss, weil sie ihn hat ausbrechen lassen. Kinder verstehen so etwas einfach viel fixer, oder? Vielleicht stelle ich mich auch einfach nur selten dämlich an, wer weiß. So oder so hat uns die Bahn schon viele schöne und lustige Stunden beschert. Inzwischen hat sie einen festen Platz auf dem Dachboden im kleinen Zimmer gefunden, da sie recht viel Platz einnimmt. Ab und an verschwinden der Held und der Miniheld nach oben und dann hören wir lautes Lachen durch das ganze Haus.

Zu Mario Kart gesellt sich nun Lightning McQueen und Co!

Wir entschieden uns ja damals für die Carrera GO!!! Bahn mit Super Mario und Luigi als Fahrzeuge, da zu der Zeit Super Mario Kart beim Minihelden ganz hoch im Kurs war und er so seine Abenteuer von der Konsole auch auf der Rennbahn nachspielen konnte. Das Schöne an solchem Spielzeug ist jedoch, dass man das immer wieder erweitern kann. Da die Größe der Bahn uns aber noch locker ausreicht, haben wir statt weiterer Rennbahnteile neue Autos in den Heldenhaushalt einziehen lassen, um das Rennabenteuer etwas variieren zu können.

Carrera GO

An dieser Stelle kommen die Helden aus Disney Pixar Cars zum Einsatz. Ich bin mir sicher, dass eure Kinder genauso große Fans von den Filmen sind, wie unsere. Wobei es tatsächlich eher das Heldenkind ist, das immer ganz aufgeregt wird, wenn es „McQueen“ sieht. Im Urlaub rief es das immer lauthals, sobald an uns ein Kind mit entsprechender Luftmatratze oder Handtuch vorbei lief *lach*. Bisher hat es die Filme mehr oder weniger immer mit seinen Spielzeugautos nachgespielt, doch seit einigen Tagen erleben wir die spannenden Abenteuer nun auch oben auf dem Dachboden.

Carrera GO

Die schicken Ausmalbilder findet ihr übrigens hier

Disney Pixar Cars 3: Evolution jetzt auch auf der Carrera GO!!! Bahn!

Carrera GO!!! hat die Helden aus den Filmen nämlich nun auf ihre Schienen geholt und lässt sie dort temporeich ihre Runden drehen. Auf unserer Carrera GO!!! Bahn haben sich zum Beispiel (ganz klar) Lightning McQueen und seine eher ungewöhnliche Freundin Cruz Ramirez eingefunden.

Carrera GO

Sehr cool finde ich allerdings auch, dass Carrera tatsächlich auch die schicke Version von Lightning McQueen herausgebracht hat, die seine Entwicklung zum Mentor im Laufe der Geschichte zeigt. Lightning McQueen in blau, ganz wie sein Mentor damals ganz am Anfang der Geschichte. Den finde ich ja ehrlich gesagt unglaublich schick und habe ihn daher zu meinem persönlichen Favoriten erklärt *lach*. Klar, wenn ich also immer für mich ins Rennen schicke, oder?

Carrera GO

Neben den von uns gewählten Charakteren gibt es natürlich noch eine Reihe anderer Autos und Rennbahnen aus den Cars Filmen, mit denen man die verschiedenen Rennen nachstellen kann. Ich persönlich finde die Entwicklung toll, dass man inzwischen nicht einfach nur mit den einfachen Rennautos auf der Carrera GO!!! Bahn spielen kann, sondern eben auch geliebte Charaktere nutzen kann, mit denen sich besonders Kinder prima identifizieren können.

Carrera GO

Jetzt muss ich nur noch lernen die Steuerung besser zu beherrschen, dann gewinne ich vielleicht auch mal gegen den Helden… Ich bin dann mal üben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.