Geschenkideen zum 3. Geburtstag – Eine musikalische Raupe #Werbung

BRIO

Werbung (unbezahlt) – Die Musikspiel Raupe für diesen Beitrag wurde uns von BRIO zur Verfügung gestellt

Am Dienstag saß ich am Esstisch. Vor mir waren Kalenderblätter ausgebreitet. Kalenderblätter, mit denen ich die nächsten Wochen und Monate durchplanen wollte. Die Liste der Turniere vom Fußball scheint unablässig zu wachsen und nun flattern auch all die Schultermine bei uns ein. Weihnachtsfeiern, Laternenumzüge, Elternabende, Termine für Klassenarbeiten und und und… Ich saß also da und übertrug all diese Termine auf die Kalenderblätter, um endlich mal einen Überblick zu bekommen. Dabei bekam jeder Bereich eine andere Farbe. Blau für Sport, Rot für Schule, Grün für private Termine, Gelb für Arbeit und dann war da noch Türkis. Türkis wählte ich für Geburtstage. In diesem Moment hielt ich inne…

Noch 34 Tage bis zum 3. Geburtstag unseres kleinen Helden!

Gerade zum Ende des Jahres hin habe ich oft das Gefühl, dass mir der Kopf platzen würde. So schön die Weihnachtszeit auch sein mag, meist ist da doch ja einiges los. Adventsessen, Nikolaus, Weihnachtsfeiern, Geburtstage und eben auch der Geburtstag vom Heldenkind. 12 Tage vor Weihnachten Geburtstag haben, das ist keine einfache Sache. Besonders in Hinblick auf einen Wunschzettel. Das kann euch sicher jeder bestätigen, der selber im Dezember Geburtstag hat oder ein Dezemberkind hat. Feiern zwischen Weihnachtsdeko. Da kommt die Motto – Party von ganz alleine, oder?

Gestern saß das Heldenkind dann auf meinem Schoss. Es hatte in einem Wimmelbuch seiner Lieblingsautos ein Auto entdeckt, das er noch nicht hatte. „Das wünsche ich mir“, erklärte er mir und gemeinsam suchten wir es online raus, um es auf seinen Wunschzettel zu setzen. Ein komisches Gefühl. Letztes Jahr noch war ich diejenige, die sich Gedanken über Geburtstags – und Weihnachtsgeschenke machte. Mit drei Jahren scheint man da nun aber ziemlich konkret zu wissen, was man gerne möchte. Dennoch glaube ich, dass ich als Mutter recht intuitiv ein Auge dafür habe, worüber sich meine Kinder freuen könnten, nicht wahr? Daher möchte ich gerne in den nächsten Wochen die eine oder andere schöne Geschenkideen für unseren fast 3 Jährigen mit euch teilen. Angefangen mit einer ganz wunderbaren Idee von BRIO.

Geschenktipp zum 3. Geburtstag: Die Musikspiel Raupe von BRIO

Zuletzt zeigte ich euch ja den tollen Weltraum Flipper von BRIO, der hier nach wie vor fast täglich im Einsatz ist. Mir gefällt sehr, was sich BRIO da immer wieder überlegt und war ganz angetan von der Musikspiel Raupe. Das Heldenkind ist nämlich ziemlich musikalisch (meine letzte Hoffnung auf einen Gitarrenspieler im Heldenhaushalt). Er singt und tanzt sehr gerne und macht auch selber gerne Musik. Da ist die Musikspiel Raupe eine tolle Spielerei.

BRIO

Doch wie funktioniert sie? Auf einer Art Spielfeld gibt es mehrere Einbuchtungen und zwei Kugeln. Die eine bildet den Kopf der Raupe, die andere das Schwanzende. Außerdem gehören 4 runde Holzelemente zu dem Spiel, die man in die Einbuchtungen des Spielfeldes legen kann. Jede einzelne Einbuchtung erzeugt für sich einen Ton, legt man die vier Holzteile allerdings so aneinander, dass sie Kopf und Schwanzende miteinander verbinden, ertönt eine Melodie. Insgesamt kann das Kind auf diese Weise 10 verschiedene Lieder finden, die an sich auch nicht unbekannt sind. „Old McDonald“ zum Beispiel.

BRIO

Ursache und Wirkung!

Die Musikspiel Raupe von BRIO ist in vielerlei Hinsicht ein schönes Spielzeug, das bereits ab 2 Jahren geeignet ist. Die großen Holzelemente lassen sich prima greifen und auf die großen Einbuchtungen geben. Dabei können Kinder verschiedene, spannende Erfahrungen machen. Was passiert, wenn ich so einen Stein ablege? Welche Töne erklingeln, wenn ich einen anderen Platz wähle.

BRIO

Ein schönes Spielzeug, das BRIO sich da wieder hat einfallen lassen. Es ist recht kurzweilig, bringt aber schnelle Erfolgserlebnisse, die Lust auf mehr machen. Unser fast 3 Jähriger hat viel Freude damit. Vielleicht wäre es ja auch eine schöne Idee für eure Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.