Wochenlieblinge 43/2019 – Süße Medizin für alle…

Wochenlieblinge

Werbung (unbezahlt) – Der folgende Artikel über unsere Wochenlieblinge enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten.

Hatschi machte es noch am Sonntag Vormittag. Ein ausgewachsener Hustenanfall folgte dann am Montag. Hallooooo Krankenlager. Also packte ich die altbewährten Sachen aus: Salbeitee, Zwiebelsaft, Nasentropfen und Fenchelhonig. Das sind im Groben die Sachen, die bei uns immer ganz gut funktionieren. Und tatsächlich… schon am nächsten Tag tat das Husten nicht mehr weh und am darauf folgenden Tag konnte der große Sohn auch wieder zur Schule gehen. Glück gehabt. Krise abgewendet? Mal sehen, denn nun hustet auch der kleine. Gut daran? Wir haben ein wenig entschleunigt. Ich weiß auch nicht, ich bin in letzter Zeit so unglaublich müde und Druck im Kopf habe ich auch. Das Wetter? Na mal sehen. 

Zu den Wochenlieblingen diese Woche zählen so Sachen wie süße Leckereien, kleine Momente und Geschichte. Wollt ihr mal sehen?

Unsere Wochenlieblinge

Flammkuchen

01. Geht immer: Flammkuchen – Inspiriert durch die #fünffragenamfünften gab es bei uns diese Woche mal wieder Flammkuchen. Allerdings in der einfachen Variante mit Blätterteigboden. Das geht etwas schneller, als wenn ich den Teig extra mache und lange ausrolle (der muss ja immer so schön dünn sein). Die Kinder essen das genauso gerne wie ich :)

Waffeln

02. Waffeln als süße Aufmunterung – Eigentlich wollten wir am Wochenende wieder Kekse backen, aber irgendwie kamen wir nicht dazu. Stattdessen wünschten sich die Kinder nun unter der Woche Waffeln. Und weil der große Sohn so traurig war, dass er einiges verpasst hat die ersten Tage der Woche, raffte ich mich auf und es gab im Krankenlager Waffeln mit Puderzucker. Man kann sie zwar auch prima ohne triftigen Grund backen, aber was soll’s. Schmecken tun sie so oder so.

Wochenlieblinge

03. Mauergeschichte – 30 Jahre Mauerfall. Ein Event, das seine Kreise zieht und ich muss zugeben, ich kann mich kaum daran erinnern. In der Schule ist das gerade ein ganz großes Thema und die Kinder lernen einiges darüber. Also suchte ich mit dem Minihelden eine kleine Ausstellung zu diesem Thema auf, wo er sich ein bisschen mit Geschichte befassen konnte. Kaum greifbar für ihn und dennoch beeindruckend und beängstigend zugleich.

Wochenlieblinge

04. Totoro Wetter – Den Begriff nutze ich gerne. Ich fühle mich immer an die Szene aus dem Film „Totoro“ (Affiliate Link) erinnert, wenn ich mit den Kindern durch den Regen laufe, sie aktuell Laternenlieder vor sich hin singen und wir uns unter unseren Schirmen vor dem Regen schützen. Dabei habe ich diese typische Melodie im Ohr (leicht übertönt vom Gesang der Kinder). Kennt ihr das?

Wochenlieblinge

05. In meinem kleinen Apfel – Ich freue mich ja immer, wenn die Kinder Bastelarbeiten aus der Schule mitbringen. So gab es diese Woche seit langem mal wieder ein Kunstwerk vom Minihelden, inspiriert durch einen Künstler, den sie wohl in der Schule besprochen haben und vom Heldenkind Äpfel aus Papptellern. Eine schöne und simple Idee, die sich ganz toll am Fenster macht. Wir müssen nun auch endlich mal wieder ein bisschen basteln. Mir fehlt das glatt ein bisschen, wo wir doch früher so viel gemeinsam gebastelt haben.

Unsere Lieblinge aus der Blogsphäre!

Als Nachklang aus der letzten Woche habe ich übrigens noch einige nette Worte für mein Halloween Kostüm bekommen *lach*. „Wie 17 oder so siehst du auf den Fotos aus“, sagte jemand zu mir. Was ein bisschen Make-Up und eine Perücke so erreichen können, oder? Na jedenfalls habe ich wieder ein paar schöne Wochenlieblinge aus der Blogsphäre für euch zusammen gesammelt: Fuchs aus PapierSchneeflocken aus EisstielenAdventskalender Regenbogen WolkeKunterbuntes HerbstbildAdventskalenderkranzEntspannung für KinderAdventskalender Hütchen zum AusdruckenKnoblauch Knabberstangen.

Für das Wochenende ist Pizza, Fußball und lieber Besuch geplant. Sofern uns das Krankenlager keinen Strich durch die Rechnung macht. Außerdem hoffe ich heute noch auf eine neuen Haarschnitt und Farbe braucht der Kopf auch mal wieder *lach*. Und was steht bei euch so an?

Was waren eure Wochenlieblinge diese Woche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.