RABATZ 3 – Freche Musik für groß und klein #Werbung #Gewinnspiel

RABATZ

Werbung (unbezahlt)*

Braucht ihr etwas Gute-Laune-Musik auf die Ohren? Dann habe ich heute etwas für euch und zwar „RABATZ DIE DRITTE“ von Radio Teddy. 

Wird bei euch gerne Radio Teddy gehört? Bei uns nach wie vor. Aktuell ist es für die Kinder auch nicht unwichtig, weil sie kindgerecht verpackt über aktuelle Neuigkeiten informiert werden. Mal davon abgesehen: Wusstet ihr, dass Musik vor Angst ablenkt? Wenn man singt, ist es dem Gehirn nicht möglich Angst zu produzieren, hat man mal herausgefunden. Vielleicht singe ich deshalb gerne, viel und vor allem laut. Aber das mal nur als Information am Rande… 

Heute will ich euch von dem neuen Album „Radio TEDDY: RABATZ DIE DRITTE“ erzählen.

Schon im letzten Jahr stellten wir euch „RABATZ DIE ZWEITE“ vor, die nach wie vor von den Kindern gerne laut im Kinderzimmer gehört wird. Ich selber fühle mich manchmal etwas alt, weil ich viele der Lieder gar nicht kenne. So muss es wohl meinen Eltern damals ergangen sein, als ich ihnen immer die neuesten Lieblingslieder vorspielte. Die Kinder sind voll und ganz in ihrem Element und singen gerne und laut mit.

Im März ist nun das dritte Album „Radio TEDDY: RABATZ DIE DRITTE“ erschienen und ist wieder voll gepackt mit Musik für die gute Laune und die macht nicht nur den kleinen Zuhörern Spaß.

Ursprünglich ist RABATZ ja das Album zum großen Familienfestival, das  Radio Teddy veranstaltet, doch das dritte Album ist jetzt „nur“ eine Zusammenstellung von Lieblingsliedern für Musik begeisterte Kinder.

RABATZ

21 Lieblingslieder zum rauf und runter hören…

In „Radio TEDDY: RABATZ DIE DRITTE“ haben die Familienexperten von Radio Teddy 21 tolle Lieder aus allen beliebten Bereichen zusammengestellt. Darunter finden sich aktuelle Popsongs aus der deutschen Musikszene, aber auch beliebte internationale Hits sowie moderne Kinderlieder, so dass eine bunte und gern gehörte Mischung ensteht.

Zum Beispiel geben sich Sarah Connor, Wincent Wice und natürlich auch Deine Freunde die Ehre zusammen mit  anderen Künstlern wie Lena, Tim Bendzko und Musik aus Bibi Blocksberg. Ihr merkt schon, da sind einige coole Sachen am Start, oder? Die Mischung ist in jedem Fall wieder bunt und abwechslungsreich und natürlich darf der „Rabatz“ – Song nicht fehlen, der dieses Mal von Nilsen feat. Frank und seine Freunde eingesungen wird und das Radio TEDDY Programm und viele Events begleitet.

Wir verlosen am „Oster“ – Samstag drei Mal das Album „Radio TEDDY: RABATZ DIE DRITTE“

Morgen feiern wir gemütlich Ostern, also gibt es schon heute eine kleine, aber feine Überraschung für euch. Zusammen mit Universal Music verlosen wir drei Mal das neue Album „Radio TEDDY: RABATZ DIE DRITTE“ an euch. Es wird also drei Gewinner geben. Habt ihr Lust?

RABATZ

Dann müsst ihr Folgendes tun, um in den Lostopf zu gelangen:

  • Schreibt in die Kommentare unter diesen Beitrag, wie ihr den Ostersonntag verbringen werdet.
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen 
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 13.04.2020 um 22.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und die Gewinner werden dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Die Gewinner haben nach Erhalt meiner Mail 2 Tage Zeit um auf diese zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost. 
  • Der Gewinn wird von mir an euch versendet. Nach Gewinner – Bekanntgabe benötige ich eure Adresse, damit ich euch euren Gewinn zukommen lassen kann. Mit Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich (nur) zu diesem Zweck im Anschluss eure Daten benötige. Sie werden im Anschluss wieder gelöscht.
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Ich hoffe, ihr habt schönes Wetter, könnt die Fenster weit aufreissen, die Musik einfach mal ganz laut machen und all eure Sorgen und Ängste für ein paar Minuten laut raus singen! Viel Glück all denen, die es gerne mit dem Gewinnspiel versuchen möchten und allen anderen einen schönen Samstag!

*Anmerkung: Das Gewinnspiel ist in Zusammenarbeit mit Universal Music entstanden. Die CDs wurden uns zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt.

17 Kommentare

  1. Claudi L

    Ganz klassisch- nur leider nur zu dritt
    Frühstück mit selbstgebackenem Osterzopf, danach Eier suchen im Garten und Nachmittag bei oma u opa Blumen vorbeibringen und was selbst gebasteltes, frohe Ostern, lg

  2. Wir werden leider die Eier in der Wohnung suchen. Ansonsten werden wir es ganz gemütlich machen, da der Papa ab Montag wieder für mindestens 2-3 Wochen mit seinem Lkw unterwegs ist.

    Ist halt alles anders dieses Jahr.

    Frohe Ostern dir und deiner Familie

  3. Wir werden den Ostersonntag in kleiner Familienrunde zu dritt verbringen. Besuch bei den (Groß)eltern, Onkels und Tanten ist leider nicht möglich wegen der aktuellen Beschränkungen und auch, um sie und uns zu schützen.
    Vielleicht machen wir einen Spaziergang, wenn das Wetter gut ist.

  4. Mit einem großen Brunch, wir haben die letzten Tage viel gezaubert, Häschen ausgestochen, Lämmchen und Hefezopf gebacken, Eier gefärbt, Kresse ausgesät, gebastelt, …..
    Dannach werden Osternest/ Eier im Garten gesucht😅
    Ein frohes Osterfest
    Bine

  5. Leider zu zweit – kein Familientreff wie sonst. Das Ostermenü bleibt erlesen wie gewünscht, kein Ostereier suchen, dafür lesen, fotografieren besonderer Ecken im Garten im Sonnenschein incl. interessantem Sonnenuntergang bei einem Schlückchen Wein. Ein ruhiger, jedoch kein langweiliger Ostersonntag!

  6. Wir haben lange geschlafen :-) dann gefrühstückt und Ostereier und Geschenke gesucht.
    Danach haben wir gespielt und Fernsehen geguckt.
    Abends haben wir dann noch lecker gegrillt und dabei die Eiskönigin 2 auf DVD geguckt … den Film habe ich von Osterhasen bekommen.

    Viele Grüße,
    Rachel

  7. Katharina

    Wir haben gestern ein schönes Osterfrühstück gehabt, das Nest in der Wohnung gesucht und dann mit dem Opa geskyped…man passt sich halt an ;)
    LG

  8. Hallo,
    unser Sohn hat gestern mit uns einen Osterbrunch genossen (wir haben einfach zu lange geschlafen um es noch Frühstück zu nennen ^^) und dann sind wir erst mal raus auf´s Feld für einen Spaziergang.
    Hier auf dem Land trifft man da niemanden, und als Familie darf man ja zusammen raus.
    Im Garten haben wir dann Ostereier gesucht, das hat Spaß gemacht.
    Ein bisschen komisch war es trotzdem, so ohne Großeltern, diese Jahr ist Ostern schon anders als sonst.
    Viele Grüße
    Alex

  9. Unser Ostern war eigentlich wie immer :-)
    Unser Bub durfte sein Osternest auf dem Hof suchen, er ist dreimal direkt dran vorbei gelaufen :-D
    Nachmittags haben wir dann das Osterlamm zu Tee und Kakao gegessen das wir am Vortag gebacken haben, unser erster Versuch und es hat prima geklappt.
    War ein schönes Ostern mit strahlendem Sonnenschein *freu*

  10. Bei uns fand die Osternestsuche im Haus statt (wir haben keinen Garten) und ansonsten war es eigentlich ein eher normaler Tag, dafür mit Kaffeekränzchen am Nachmittag mit Muffins vom Kind gebacken!!

  11. Hallo,
    bei uns gab es ein ausgedehntes Osterfrühstück und eine spannende Suche.
    Anders war dieses Jahr nur, das wir den Spaziergang durch die Stadt ausgelassen haben.
    Ich versuche gerne mein Glück für unseren Sohnemann.
    GlG

  12. Stefanie

    Normalerweise ist Ostern bei uns ein großes Familienfest, dieses Jahr waren es nur Mama+Papa+Kind
    Aber war trotzdem schön, anders aber schön.
    Ganz gemütlich, Osternest gab es natürlich auch, nix ausgefallenes, nur Kleinigkeiten.
    Kind hat´s trotzdem gefreut, die CD wär ein super nachträgliches Osterei :*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.