Unser (Party-) #WIB am 12./13.12.2020 mit #12von12

#WIB

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Im Dezember an die #12von12 zu denken ist seit 5 Jahren wirklich kein Problem mehr (war es davor Dank Vorweihnachtstrubel eigentlich immer), denn wie Ihr ja wisst, feiern wir am 12.12. Geburtstag und da werden natürlich massig Fotos gemacht.

Dieses #WIB stand also vor allem im Zeichen des Kindergeburtstages. 5 Jahre ist der Sohn nun alt und wie bereits beim großen Sohn im Mai versuchten wir auch dieses Mal das Beste aus den Möglichkeiten zu machen, die uns zur Verfügung standen.

Am #WIB Samstag ist Zeit für die #12von12 und einer Dino-Party

Wie ihr euch vielleicht noch erinnern könnt, wollte der kleine Sohn eine Dino-Party dieses Jahr feiern. Die aktuellen Bestimmungen erlaubten es uns, dass er aus der Kita, wo er ja in einer festen Gruppe ist, jemanden einladen durfte und das taten wir auch. Doch zuvor, wie immer, legte ich eine Nachtschicht ein, um unser Wohnzimmer zu verwandeln. Dieses Mal eben in eine Dino-Höhle.
Los geht es also mit den #12von12 im Dezember nach Draußen nur Kännchen

#12von12

“Heute habe ich Geburtstag”, ertönt es aufgeregt aus unserem Schlafzimmer!

#12von12

Geschenke werden bestaunt und überglücklich ausgepackt, bewundert, ausprobiert und bespielt

#12von12

Ein Highlight war übrigens dieses Buch: “Schlaf gut, GROOT(Affiliate Link).  Eine klare Empfehlung vom Heldenkind an dieser Stelle.

Frost

Ein bisschen raus an die frische Luft. Findet ihr nicht auch, dass der Frost die Welt immer wunderschön verzaubert?

#12von12

Ein bisschen Bolzen muss auch sein – Bewegung tut gut

Ritterspiele

Nach dem Spaziergang intensiv mit der neuen Burg spielen…

Pizza

Geburtstagswunsch: Pizza zum Mittagessen in den verschiedensten Varianten

#12von12

Die Kitafreundin kann kommen. Der Tisch ist dinomäßig gedeckt!

#12von12

Das coole neue Buch wird gemeinsam angeschaut…

#12von12

… und Dino-Masken bemalt!

#12von12

Nach einer kleinen Schatzsuche im Garten werden Dinos aus ihren Eiern befreit.

Abendstimmung

Der Tag endet mit einem sehr glücklichen und zufriedenen Kind. So soll es sein.

Am #WIB Sonntag schaffe ich meine Challenge

Man bin ich demotiviert. Aber ich weiß nicht, wann ich sonst dazu komme und am Vortag wurden viele Dino-Kekse gegessen. Also gehe ich nach dem Aufstehen laufen.

#WIB

6 km schaffe ich dann doch nach anfänglichen Zweifel und schaffe damit die Monats-Challenge, in der ich 30 km innerhalb eines Monats schaffen möchte.

#WIB

Die Kinder spielen den ganzen Vormittag ausgiebig mit den Geburtstagsgeschenken und wir räumen ein bisschen im Zimmer.

#WIB

Der Mann zaubert zum 3. Advent wieder ein super leckeres Mittagessen, das sehr aufwändig war. Hat sich aber gelohnt.

Danach geht es nochmal raus eine Runde bewegen

Wenn so viel Leckeres gegessen wird, muss man sich auch ein bisschen bewegen. So ein kleiner Spaziergang kann da schon helfen.

Geschenk

Wir gehen mit der Oma mit Abstand eine Runde spazieren und sie hat für das Heldenkind noch ein Geburtstagsgeschenk im Gepäck. Die Freude ist wieder sehr groß.

#WIB

Wieder zu Hause wird die Deko vom Dino-Geburtstag abgenommen. Der Baum soll endlich aufgestellt werden. Nachdem der Ständer vom Baum kaputt war und ich ihn schon fast beerdigen wollte nach knapp 10 Jahren, hat der Mann doch noch eine Lösung gefunden.

Endlich steht der Baum und die Kinder können ihn schmücken

Tja, nun wurde er eben doch erst nach dem Heldenkind-Geburtstag aufgestellt, aber die Freude war dennoch groß bei den Kindern.

Lichterkette

Geschmückt wird er dieses Jahr von den Kindern. Ich hatte mir nur gewünscht, dass es dieses Mal der grüne wird. Die Kinder durchwühlen die Kisten und legen eine Auswahl der Dinge raus, die sie gerne aufhängen wollen.

#WIB

Es kristallisiert sich ein klares Thema raus. Eine Mischung aus Harry Potter, unseren selbstgebastelten Schnatz-Anhängern und Wald. Nebenbei schauen wir unseren Familienfilm und beenden noch ein Plakat für ein Referat in Religion.

Der Tag heute war sehr lang und anstrengend für mich, daher kommt das #WIB heute auch ungewohnt spät. Die Woche wird nun spannend. Der kleine Sohn darf noch ein Mal in die Kita und dann sind ab Mittwoch alle zu Hause. Der große Sohn hat dann salzH (schulisch angeleitetes lernen zu Hause)… na mal sehen. 

Bleibt gesund und habt eine schöne Adventszeit!

Mehr bildhafte #WIB gibt es wieder bei Alu und Co.

*Anmerkung: Der Artikel über unser #WIB enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.