Unsere Wochenlieblinge 41/2021 – Ich brauch‘ ein Wochenende!

Wochenlieblinge

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Uff, das letzte Wochenende hing uns oder vor allem mir doch ganz schön nach. Vordergründig war ich diese Woche einfach nur müde und ko. Das lag sicherlich auch mit an den kurzen Nächten, die uns ein erneutes Krankenlager einbrachten, aber bestimmt eben auch die wenige Ruhe und das herbstliche Wetter. Wobei ich das ehrlich genieße. Das Licht ist so schön und anders im Herbst. Alles leuchtet und strahlt in warmen Farben und ich merke, wie ich gerade versuche dieses Gefühl in unseren eigenen vier Wänden einzufangen. Ich dekoriere dieses Jahr auch zu Hause viel herbstlich und kreiere damit gerade ein wenig meine eigenen Wochenlieblinge.

Unsere Wochenlieblinge in dieser Woche…

Wie eingangs schon kurz erwähnt, herrscht hier mal wieder mehr oder weniger Krankenlager. Wir konnten es aber erfolgreich eindämmen, so dass es vor allem „nur“ den kleinen Sohn betraft. Dieser ist grundsätzlich eigentlich total fit, hustet aber immer wieder. Total normal sagt der Kinderarzt, der immer wieder betont, wie weit verbreitet aktuell die alt bekannten Krankheiten wie Erkältung, Angina, Scharlach, HMF und Magen-Darm, aber sogar auch Grippe sind. Da kommen wir mit einem fitten Kind das hustet ja noch gut bei weg.

Wochenlieblinge

Ich war diese Woche hin und wieder unterwegs, um ein paar Besorgungen zu erledigen. Vor allem nach Herbstdeko habe ich Ausschau gehalten, weil ich es zu Hause einfach gerne schöner haben wollte. Dabei stieß ich auf ein schönes kleines Set zum Lernen für den kleinen Sohn. Der sucht derzeit viel Beschäftigung zu Hause. So ganz ohne Kita und Freunde fällt ihm schon etwas die Deck auf den Kopf. Aber ist schön zu sehen, mit was für einer Begeisterung er derzeit an die Sachen herangeht und was für eine Vorfreude er auf die Schule entwickelt.

Laufen

Ich habe mir dennoch auch versucht dann und wann etwas Zeit für mich zu nehmen und bin einen Tag tatsächlich bei strömenden Regen laufen gegangen. Hatte irgendwie was. Die Luft ist viel frischer und klarer und man kann beim Laufen viel besser atmen. Nach 6km war aber dennoch Schluss, denn der große Sohn wollte von der Schule abgeholt werden.

Indisch

Meine Wochenlieblinge bestanden dann diese Woche übrigens aus so kleinen, aber besonderen Highlights. Zum Beispiel einem Wocheneinkauf, wo ein indischer Imbiss im Center aufgemacht hat und ich habe festgestellt, dass ich indisch wirklich gerne esse. Das musste ich diese Woche unbedingt mal testen und bestellte mir Beef-Curry zum Mitnehmen, während die Kinder sich zu Hause selber Hefeklöße machen durften *lach*. Super lecker, nur etwas zu viel Reis. Ich persönlich hätte gerne nur das Curry gehabt und dann Wahlweise Naanbrot oder etwas Reis dazu. Hier hatte ich das Gefühl, dass die Box einfach mit viiiiiiiiel Reis aufgefüllt wurde, um die Medium Portion voll zu bekommen *drop*. Aber das Fleisch war super zart und lecker.

Wochenlieblinge

Mit dem kleinen Sohn sammelte ich viele schöne Herbstblätter, aber wir ließen sie dann doch zurück und wollen am Wochenende nochmal gezielt los, um ein paar schöne zu suchen und zu pressen. Wir wollen damit dann ein wenig basteln und mit Tusche kreativ werden. Freut euch darauf. Ich hoffe, wir kommen in den Herbstferien dazu. Ich liebe ja besonders die rötlichen Blätter.

Basteln

Kreativ waren wir allgemein viel diese Woche. Wir haben Kastanien für das Kinderzimmerfenster gebastelt und auch das Küchenfenster dekoriert. Dazu gibt es sicherlich auch bald nochmal einen Beitrag. Ich weiß, für Lichterketten ist es eigentlich noch zu früh, aber ich mag es, wie das warme Licht mit dem warmen Herbstfarben spielt. Also gönne ich mir das jetzt einfach mal.

Unsere Lieblinge aus der Blogsphäre!

Dieses Herbstfeeling breitet sich in der Blogsphäre gerade enorm aus. Ich weiß auch nicht, aber nach diesem seltsamen Sommer scheinen viele, wie ich, das gerade sehr zu genießen. Ich mag vor allem die kuscheligen Sachen jetzt wieder sehr, auch wenn sie dann und wann doch irgendwie noch zu warm sind.

In der Blogsphäre gab es dementsprechend auch wieder Wochenlieblinge: Süße Eicheln aus SchaumküssenKürbis Flammkuchen16 Ideen mit Kindern im Herbstgesunde Marmormuffins mit KürbisVisionboardAufbewahrungskorb aus Filz.

Heute holen wir unseren neuen Esstisch ab. Auch so ein Punkt für die Wochenlieblinge. Seit einem Jahr wünsche ich mir einen runden Esstisch und durch Zufall entdeckte ich diese Woche ein Angebot, zu dem man nicht nein sagen konnte. Ich freue mich so. Das wird ein völlig neues Feeling ins Wohnzimmer bringen. Nun suche ich noch senfgelbe Vorhänge *lach*. Ideen?

Was waren eure Wochenlieblinge der Woche?

*Anmerkung: Der Artikel über unsere Wochenlieblinge enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

2 Kommentare zu „Unsere Wochenlieblinge 41/2021 – Ich brauch‘ ein Wochenende!“

    1. Ist was von Action gewesen für wirklich kleines Geld. Da sind Buchstaben und Zahlen als Magnete drin und dann ein paar Blätter mit Rechenaufgaben, Wörtern und Uhrzeiten, die man dann mit den Magneten löst. Wirklich recht simpel und kann man sicher auch gut selber basteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.