Hier wohnt Minimum!

Ich hatte ja im Osterbericht kurz erwähnt, dass Maru für die Kinderzimmertür ein kleines Schildchen bzw. Deko gebastelt hat. Hier ist es:

Ist es nicht herrlich geworden? Sogar mit 3D-Effekt bei den Hasen *hihi* Und könnt Ihr erkennen, an was sie sich orientiert hat??

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

6 Kommentare

  1. says:

    Oh ja! Voll niedlich! Tja, mir scheint so, als hätte dein gemaltes Bild auch schon so ausgesehen… ;)

  2. Oh, das sieht ja toll aus!!! *loving*

  3. says:

    Das ist ja sehr niedlich geworden. Auch die Farben finde ich sehr, sehr schön. Na, dann kann ja der kleine Prinz kommen.

    Ich wünsche Dir Alles Gute.

  4. says:

    @Evelyn: Jaaaa, daran wurde sich orientiert, was sehr gut ist, weil ich das Thema für die Tür sowieso übernehmen wollte ^^

    @Consuela: Nicht wahr? Ich bin auch begeistert!

    @Mmchen: Der kann schon länger kommen, von mir aus :)

  5. says:

    Ich hatte ja recht genaue Vorgaben was da hin soll, also war es nicht wirklich schwer was die Motivwahl betrifft. Ich hatte nur anfangs Bedenken, ob man die Figuren überhaupt erkennt, aber als Saris Held meinte “sieht genau aus wie von Sari”, war ich beruhigt.

  6. says:

    @Maru: Na ich hatte Dir meine Vorstellungen mitgeteilt, wie ich das gemacht hätte. Letztendlich ist deins doch anders geworden, als das, was ich vor Augen hatte, aber ich liebe es :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.