Unsere Wochenlieblinge 31/2021 – Huch… Veränderungen?

Wochenlieblinge

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Diese Woche war mal wieder etwas aufregender. Relativ spontan machten wir einen Ausflug mit den Kindern. Mal so richtig Ferienfeeling erleben. Irgendwie blieb das dieses Jahr im Vergleich zum letzten Jahr ganz schön auf der Strecke. Dann hatte ich einen Termin und der kleine Sohn ein Freundschaftsspiel. Sehr aufregend alles und es gab wieder so manche Wochenlieblinge im Rahmen dessen für uns.

Unsere Wochenlieblinge in dieser Woche…

Die Woche war im Groben schön und trocken und die Luft endlich mal nicht so drückend, wie es diesen Sommer schon so oft war. Hin und wieder gab es Unwetterwarnungen, von denen wir hier aber kaum etwas zu spüren bekamen. So kam ich am Montag spontan auf die Idee, dass wir bei diesem Wetter doch mit den Kindern in den Zoo fahren könnten.

Wochenlieblinge

Der große Sohn war eher schwer dafür zu begeistern, aber am Ende hat auch ihm dieser Tag wirklich viel Spaß gemacht und wir haben über 4 Stunden im Zoo verbracht. Der kleine Sohn ist nun ein großer Held von Ottern. Der war aber auch zu süß. Genau wie das Erdmännchen. Auch die Pandas bekamen wir zu Gesicht, aber leider nicht das Gorilla Baby, das wohl nun auch raus darf.

Fußball

Am Dienstag hatte der kleine Sohn ein Testspiel. Aufgeregt war er und der Mann auch, der ja nun als Trainer fungiert. Die Hälfte der Kinder war bis zu diesem Tag nämlich lange im Urlaub und somit natürlich total aus der Übung. Am Ende verloren sie zwar das Spiel, aber nicht die Freude daran. So viel wert… Und hach, irgendwie ist es schön jetzt nochmal den Spaß mit den Kleinen zu erleben, wo alles noch nicht so ernst ist, wie mit den großen.

Wochenlieblinge

Und dann gab es auch noch eine unerwartete Überraschung für mich. Nun liegt mein Geburtstag ja bereits über eine Woche hinter mir, doch am Dienstag wurde ich von der Mannschaft des großen Sohnes mit Blumen und anderen süßen Dingen überrascht. Damit hatte ich gar nicht gerechnet.

Wochenlieblinge

Tja und dann sollte endlich der Tag kommen, an dem wir uns meinem Haarproblem annehmen wollten. Wir wollen das Haar so verändern, dass ich nicht mehr alle 4 Wochen Ansätze nachfärben muss, weil da ein grauer Balken bei mir rauswächst bzw. das Ganze nun so verändern, dass ich den Balken dann ganz entspannt einfach raus wachsen lassen kann. Nun laufe ich erst einmal mit einem blonden Oberkopf rum, der demnächst dann nochmal farblich etwas verändert werden soll. Nun sollen sich die Haare aber erst einmal erholen, bevor wir den nächsten Schritt angehen. Sehr ungewohnt und seltsam, was ich da nun im Spiegel erblicke, aber dafür kann ich die nächsten Wochen mal ein bisschen mit Haarkreide und anderem Farbzeug auf dem Kopf herumexperimentieren.

Wochenlieblinge

So ging ich dann heute auch direkt eine Runde laufen. Der Mann zeigte mir auf meiner Uhr, wie ich es einstellen kann, dass sie vibriert, wenn ich einen bestimmten Pulsbereich überschreite, so dass ich mal gezielt versuchen konnte unter dem roten Pulsbereich zu bleiben. Ging für die Hälfte der Strecke auch ganz gut, so dass ich endlich mal wieder ein bisschen länger laufen konnte. Mal sehen, wie sich mit dieser Erkenntnis nun weiter arbeiten lässt. Und huch… da schaut ein Band aus meinem Shirt raus *lach*. Gar nicht gesehen, als ich das Foto machte…

Unsere Lieblinge aus der Blogsphäre!

Ohana

Familienzeit ist so wertvoll. Merke ich immer wieder. Ich genieße solche Tage, an denen wir alle einfach mal den ganzen Tag gemeinsam unterwegs sind. Und ich merke, dass die Kinder das auch mögen, weil sie auf einmal Strecken durchhalten, bei denen sie sonst recht schnell zu maulen anfangen. Der Montag war wirklich schön.

Schönes gab es auch wieder in der Blogsphäre bzw. kleine Wochenlieblinge, die ich aufgehoben habe für euch: Tolla Schultüte DIYStachelbeer Streusselkuchen.

An sich war es wirklich eine schöne Woche und ich bin gespannt, was das Wochenende noch so für uns bereit hält. Was sind eure Pläne? Vor uns liegt nun die letzte Ferienwoche und die Stimmung dazu ist sehr zwiegespalten.

Was waren eure Wochenlieblinge der Woche?

*Anmerkung: Der Artikel über unsere Wochenlieblinge enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.