Unser #WIB am 02./03.05.2020 – Hallo Mai!

#WIB

Enthält (unbezahlte) Werbung*

Dieses #WIB war ein verlängertes Wochenende. Habt ihr es gemerkt? Ja, wir auch nicht wirklich. Es gab kaum Unterschiede für uns. Der Sohn hat noch etwas Schulkram nachgearbeitet, wir waren alle dennoch recht früh wach und sowieso… jeden Tag das gleich seit Wochen – jeder Tag fühlt sich ähnlich an. Doch wem erzähle ich das. Unterschiede gab es vielleicht für den Mann, der nicht ins Büro oder früh ins Homeoffice musste. Auch mal ganz schön.

Der #WIB Samstag ist verhältnismäßig ruhig und voller Spiele…

Samstag Morgen. Das Heldenkind sitzt am Wohnzimmerboden und hat ein Spiel hervor geholt, das wir nun mit ihm spielen sollen.

Obstgarten

Während der Mann und der große Sohn noch etwas zu erledigen haben, spielen das Heldenkind und ich uns durch das Spiele-Regal. Wir spielen Obstgarten (Affiliate) und Funkelschatz (Affiliate) und warten auf die Rückkehr der anderen.

#WIB

Als die beiden wieder da sind, ist es Zeit zum Mittagessen. Die großen Männer experimentieren mal etwas herum und belegen die Pizza mal mit etwas anderem. Ich freue mich über grünen Spargel auf der Pizza.

#WIB

Da das Heldenkind heute etwas angeschlagen wirkt, verläuft der Tag an sich eher ruhig. Im Wechsel gehen wir wieder Laufen. Erst der Mann, dann der große Sohn und ich. Wir merken aber nach der Runde, dass es Mal wieder Zeit für ein zwei Tage Pause ist. 

#WIB

Zu Hause erwartet mich der kleine Sohn schon mit dem nächsten Spiel und eine warme Badewanne *lach*. Also erst kurz baden und dann spielen der kleine Sohn und ich eine Runde Harry Potter Labyrinth.

Waffeln

Für den gemeinsamen Abend gibt es zur Abwechslung mal selbstgemachte Buttermilch-Waffeln. Wir schauen zusammen einen Film. Dieses Mal fällt die Wahl auf Tarzan.

Der Sonntag startet mit Fußball!

Allerdings Fußball im Kinderzimmer. Im Gegensatz zu sonst liegen wir mal bis 9 Uhr im Bett. Die Kinder holen dieses Mal ihre Tip-Kick-Felder hervor und veranstalten ein Turnier. Wer wohl gewinnt?

Fußball

Ich verziehe mich mal wieder ins Arbeitszimmer und nähe neue Masken. Für die Kinder und für Bekannte.

#WIB

Ich bin inzwischen beim Origami-Schnittmuster hängen geblieben. Das gefällt mir am besten. Nachdem ich die passenden Größen recherchiert und nochmal ein Probestück gemacht habe, geht es an die Arbeit.

#WIB

Ich beschließe mir ein Schnittmuster bzw. eine Vorlage zu basteln. Dann muss ich die nächsten Male nicht immer abmessen, sondern kann einfach die Vorlage benutzen. Ich erhoffe mir dadurch ein schnelleres Arbeiten.

Am Mittag zieht es uns dann doch noch nach draußen…

Die Tage haben sich ganz schön runtergekühlt, aber noch geht es. Wenn die Sonne raus kommt, wagt man sich auch vor die Türe.

#WIB

Wir hatten mit mehr Sonne gerechnet und uns daher für Grillen alles eingekauft. Es ging auch halbwegs. Gefroren haben wir jedenfalls nicht auf der Terrasse und ich konnte meinen grünen Spargel vom Grill genießen.

#WIB

Danach drehen wir eine Runde. Laut Wetterradar soll der Regen erst später kommen. Wir liefern wieder einmal eine Behelfsmaske ab und fahren weiter durch die Natur.

Steinschlange

Am Vortag hatten der Miniheld und ich eine weitere Steinschlange beim Joggen entdeckt und uns vorgenommen am nächsten Tag nochmal einen Spaziergang dorthin zu machen, um die Steine genauer zu bewundern und einen eigenen dazu zu legen. Das ist nun schon die dritte Schlange, die wir entdeckt haben. Ich finde das wirklich cool und die Kinder auch.

#WIB #

Jedes Mal, wenn ich nach Hause komme, freue ich mich darüber, wie schön die Blumen in den Töpfen blühen und wie bunt unser Fenster mit all den Bastelarbeiten aussieht. Aber nun wird es langsam Zeit die Küken durch etwas anderes zu ersetzen. Habt ihr Ideen?

#WIB

Zum Abend gibt es noch die restlichen Waffeln vom Vortag mit leckeren Erdbeeren. Wie war euer #WIB so?

Mehr bildhafte #WIB gibt es wieder bei Alu und Co.

*Anmerkung: Der Artikel über unser #WIB enthält evtl. Bilder mit Produkten, die wir in unserem Alltag nutzen oder Linkempfehlungen. Wir haben keine Bezahlung für das Zeigen oder Nutzen derselbigen erhalten. Affiliate Links sind als solche markiert.

1 Kommentare

  1. Das hört sich nach einem traumhaften Wochenende an! Wir versuchen auch gerade, uns die Zeit zu Hause so schön und gemütlich wie möglich zu gestalten. Zusammen etwas kochen oder backen und Brettspiele spielen können da wahre Wunder wirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.