[12 in 2014] Science Center Spektrum

14-berlinmitkind

Heute mal wieder was Neues aus der Sparte „Berlin mit Kind“, denn wir waren am Wochenende im Science Center Spectrum, ein kleiner Ableger vom Technikmuseum hier in Berlin, in dem die Kinder zu kleinen Forschern werden können…

spektrum01

Am Samstag ging es also mit Familie Dadedin auf Forschungsreise. Auf drei großen Etagen gibt es im Spectrum für die Kinder viel zu entdecken und auszuprobieren. Die Etagen unterteilen sich in verschiedene Themenbereiche, zu denen Licht & Sehen, Wärme, Magnetismus, Mechanik & Bewegung und Musik & Hören gehören. Alles darf angefasst, alles darf ausprobiert werden…

spektrum02

Und so können wir sehen, was passiert, wenn man selber einen Schall erzeugt, was durch einen Flaschenzug an Gewicht verteilt werden kann, wie die eigene Stimme meterweit transportiert wird und vieles mehr. Am Meisten Spaß gibt es natürlich im Spiegelbereich, denn hier gibt es Zerrspiegel, man sieht sich unendlich Mal mehr und und und…zumindest hatten wir Erwachsenen viel Spaß. Für die Kinder war es vor allem aufregend, dass sie einfach mal alles anfassen und ausprobieren durften.

spektrum03

Man merkt, dass das Verständnis für die Dinge noch nicht so da war bei 3 jährigen Kindern, aber aufregend war es alle mal für sie und wir werden sicher dann und wann wieder hingehen.

Mehr Infos zu meiner Liste und dem Projekt gibt es hier.

Kategorie Weltenbummler

Frau Mondgras – Das bin ich, Sari. Gerne auch als Sari Mondgras bekannt und im Internet zu finden. 2-Fach-Mutter, Heldenehefrau, Kreativling, Harmoniesüchtig und ständig auf der Suche nach Glück. Ich komme aus Berlin, bin hier aufgewachsen und lebe hier seit ich denken kann.

2 Kommentare

    • Ich würde mich mal schlau machen, ich glaube sowas findet man nahezu überall. Selbst in Edinburgh sind wir damals in etwas Ähnlichem gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.