Kreativ werden mit Nintendo Labo für die Switch #Werbung #Gewinnspiel

Nintendo Labo

*Werbung* Für diesen Artikel haben wir ein Multi – Set von Nintendo zur Verfügung gestellt bekommen, damit wir es für euch testen und ein weiteres verlosen dürfen.

Heute habe ich euch mal etwas ganz Spannendes mitgebracht. Spannend vor allem für die Spielkinder unter euch, so wie ich und meine Männer hier im Heldenhaushalt es sind. Schon Ende letzten Jahres hatte ich von der neuen Idee von Nintendo gehört. Bauen und Spielen mit Elementen aus Pappe. Nintendo Labo heißt das Ganze und ist für die Nintendo Switch konzipiert.

Bauen, Spielen, Entdecken – Das alles ist Nintendo Labo!

Die Grundidee besteht darin, dass man trotz Umgang mit einer Spielkonsole kreativ werden muss. Mehr oder weniger in kurzen Worten gesagt. Eigentlich ist es natürlich deutlich mehr als nur das. 

Es gibt insgesamt zwei Sets zum Bauen von Nintendo Labo. Das eine ist das Multi – Set, bestehend aus vielen verschiedenen kleineren Ideen, die aber ganz großen Spaß bringen. Und dann ist da noch das Robo – Set, aus dem man viele verschiedene Teile eines Roboters nachbaut und damit dann glatt selber zum Roboter werden kann.

Wir haben in den letzten Tagen mal das Multi – Set für euch getestet und davon wollen wir heute erzählen.

Nintendo Labo und das Mulit – Set. Los gehts…

Oben in dem Bild könnt ihr das Multi – Set bereits sehen. Die Kinder waren ziemlich begeistert, als es hier ankam und wollten direkt verschiedene Dinge ausprobieren. „Das ist sogar mit Super Mario Kart 8 kompatibel“, rief der Miniheld aufgeregt und zeigte dabei auf das Lenkrad, das man bauen kann. Aber vorher muss erst einmal ausgepackt werden.

Nintendo Labo

Ein Set besteht aus verschiedenen Dingen. Dazu gehören die Pappen, aus denen wir später bauen wollen, einiges an speziellen Zubehör und natürlich dem Spiel für die Nintendo Switch. Das brauchen wir, denn das liefert uns zum einen die Bauanleitungen und natürlich die Spiele, die wir später dann spielen können.

Nintendo Labo

Und schon kann das Bauen mit Nintendo Labo losgehen!

Wir legten also das Spiel ein und warteten die Installation ab, die übrigens erfreulich schnell ging. Und schon erscheint der kunterbunte Bildschirm, der uns zum Bauen einlädt. Den Anfang macht ein Übungsstück: Eine Hülle für den Joy – Con. Ein ausführliches Video zeigt Schritt für Schritt, welche Teile von welcher Pappe benötigt werden und wie man dann alles falten und zusammen stecken muss. Gar nicht mal so schwer… das bekommt sogar eine Mama mit zwei linken Händen hin.

Nintendo Labo

Nachdem wir also den Test bestanden haben, geht es an das nächste Projekt. Insgesamt befinden sich in dem Paket übrigens 5 verschiedene Projekte:  Das RC – Auto, eine Angel, das Haus, das Motorrad und das Klavier. Jedes dieser Projekte besteht aus mehreren Pappen, die farblich markiert sind, so dass man sie leichter zuordnen kann.

Nintendo Labo

Wir entschließen uns dazu das „Haus“ zu bauen. Von dem wurde uns schon von mehreren Stellen vorgeschwärmt und wir waren echt neugierig darauf. Wir wählen also die entsprechende Anleitung dafür aus und legen los.

Nintendo Labo

Die Anleitung besteht aus fünf einzelnen Abschnitten und beginnt mit dem Schornstein, geht über das Haus und schließlich über drei verschiedene Hebel, die später dann auch verschiedene Funktionen haben. Mit kleinen Unterbrechungen sind wir gemeinsam ungefähr zwei Stunden am Bauen. Die Anleitung führt einen ganz einfach Schritt für Schritt durch das Projekt, so dass es wirklich nicht schwer umzusetzen ist. 

Endlich kann es los gehen. Wir entdecken das Haus von Nintendo Labo!

Zwei Stunden können einem unendlich lang erscheinen, wenn man endlich mit dem Spielen los legen möchte. Das hat dann vor allem der Miniheld bemerkt, als wir auf der Zielgeraden waren. Aber schließlich haben wir es geschafft: Alle drei Hebel für das Haus sind fertig. Der rechte Kontroller kommt in den Schornstein und der kleine Bildschirm der Switch wird vorne in das Haus rein geschoben.

Nintendo Labo

Nun auf dem Startbildschirm schnell das Spiel zum Projekt auswählen und los geht es. Plötzlich werden wir von einem süßen Kerlchen in einem gemütlichen Zimmer angelächelt. Die drei Hebel, die wir gebaut haben kann man über drei verschiedene Öffnungen in das Haus stecken und ja nachdem, wo sich ein Hebel befindet, erscheinen verschiedene lustige Funktionen. 

Nintendo Labo

Die Jungs waren dann erst einmal eine ganze Weile mit Entdecken beschäftigt, denn jeder Hebel konnte etwas anderes. Mit dem einen dreht man, mit dem anderen macht man etwas vor und zurück und der letzte lässt sich immer rein und raus ziehen, ein bisschen wie bei einem Flipper. Je nachdem, wo die Hebel waren, passierte etwas anderes. Und wenn man das Haus dazu auch noch bewegte, wechselte man plötzlich die Räume und konnte noch mehr entdecken. Zum Beispiel einen Raum, in dem das kleine Männchen mit einem Wagen durch einen Berg fahren und Abenteuer erleben konnte. Ich weiß gar nicht, was die Jungs an dem Abend noch alles entdeckt haben. Da muss ich mir auch nochmal ausreichend Zeit für nehmen.

Wer mag, kann dann auch noch kunterbunt und kreativ werden!

Was für Möglichkeiten man wohl mit solchen Hebeln in einem richtigen Haus hätte? Der Miniheld hätte natürlich gerne einen versteckten Raum, wo er ungestört Fußball spielen könnte. Praktisch, oder? Da zieht das Heldenkind direkt mit ein und je nachdem, welcher Hebel da wäre, würde vielleicht sogar das Sport – Thema im Raum variieren. Vielleicht erscheint plötzlich ein Basketball Korb oder ein Feld für Beachvolleyball? Wer weiß… Und wenn man einen anderen Hebel einschiebt, dann wird auf einem kleinen Wagen ein bisschen Essen und trinken rein gefahren, für die Stärkung zwischendurch *lach*. Ja, man merkt es, meine Jungs sind wohl eher sportlich aktiv.

Na egal. Ich gehöre ja eher zu den kreativen und daher bringt die Pappe noch einen anderen schönen Aspekt für mich mit: Sie lässt sich nach eigenem Geschmack gestalten. Mit Stiften oder Tusche können wir (natürlich vorher die Switch raus nehmen) unser Haus nun noch kunterbunt gestalten. Das Heldenkind liebt es derzeit Sticker zu kleben und damit könnte es sich dann im Anschluss auch noch einmal ordentlich Zeit nehmen. Das heben wir uns aber für Schlechtwetter – Tage auf, wenn wir uns mal im Haus (haha, ein Wortspiel) kreativ austoben können.

Wir verlosen ein Multi – Set von Nintendo Labo für die Nintendo Switch

Es freut mich sehr, dass Nintendo auch dieses Mal wieder an euch gedacht hat und uns ein Mutli – Set für einen von Euch zur Verfügung gestellt hat. So kann sich einer von euch selber man an den kreativen Möglichkeiten von Nintendo Labo ausprobieren.

Nintendo Labo

Alles, was ihr tun müsst, um im Lostopf zu landen, ist Folgendes (Wichtig – lest bitte wirklich die Bedingungen):

  • Schreibt einen Kommentar unter diesen Beitrag und erzählt uns, was für einen besonderen Hebel mit welcher Funktion ihr für euer zu Hause gut gebrauchen könntet. Was müsste er machen, was wäre toll?
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 01.08.2018 um 22.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und der Gewinner wird dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Der Gewinner hat 2 Tage Zeit auf meine Mail zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost
  • Da der Gewinn von Nintendo verschickt wird, erklärt ihr euch bei Teilnahme damit einverstanden, dass ich eure Daten an Nintendo weiter geben darf. Eure Daten werden nur für den Versand des Gewinn genutzt.
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Als Nächstes steht bei uns nun das Motorrad auf dem Plan, vor allem, weil der Miniheld unbedingt mal testen möchte, wie es ist damit dann später auch Super Mario Kart 8 zu testen. Wir sind ja alle megagroße Mario Kart Fans hier.

Welches Projekt würdet ihr als erstes zusammen bauen?

39 Kommentare

  1. Ich bräuchte auf jeden Fall einen Hebel fürs putzen. Einfach betätigen und schon setzen sich alle notwendigen Geräte in Bewegung.

    LG

  2. Einen Hebel am Briefkasten, der alle Rechnungen über eine Rutsche an einen reichen Sponsor schickt, der diese dann bezahlt. Das wäre es. Hihihi. Wie immer toll geschrieben dein Blog!

  3. Ein Hebel mit beliebiger Möglichkeit? Na, wie wäre es denn z.B. mit einem riesigen Staubsauger, der all den Staub wegsaugt? Mit meiner Stauballergie ist es teilweise schon hart anstrengend. :D

  4. Lili Sar

    Hebel, der jedes Essen unseren Kids schmackhaft macht. Wäre dann so entspannter :D

  5. Jenny W.

    Ein Hebel fürs Putzen wäre cool.
    Einfach Hebel betätigen und die Wohnung wird automatisch auf Hochglanz gebracht :-)

    Liebe Grüße,
    Jenny

  6. Karola D

    Ein besonderer Hebel am Haus für Sonnenschein – gleichmäßig verteilt auf’s ganze Jahr. Da geht die Hausarbeit doch viel leichter von der Hand oder?

  7. einen Hebel, der automatische Fensterwischer betätigen kann, ich hasse Fensterputzen

  8. Michaela Schäfer

    Auch ich hätte gerne einen Hebel für ein sauberes Zuhause, einfach drücken, anheben oder drehen und alles blitzt und blinkt!!!

  9. Wir brauchen einen ganz einfachen Hebel. Der, der dafür sorgt, dass die Kinder besser hören und immer brav sind… ;-)

  10. Ich finde es einfach toll wenn die Kinder eine schöne und sinnvolle Beschäftigung haben und ich einmal für ein paar Minuten entspannen kann ;-)

  11. ich würde mir einen Hebel der bei Betätigung das Mittag und Abendessen kocht wünschen und noch einen zweiten Hebel der dann für die Reinigung des Geschirrs im Anschluss zuständig ist

  12. Ich bräuchte einen Hebel der mir jedes mal 1 Millionen Euro auf mein Konto überweist. :D

  13. Barbara H.

    Spaßeshalber: Ich würde gerne den Hebel finden, der die Dimension öffnet, die sich hinter der Waschmaschine befinden soll und wohin die gesammelten Socken der Familie ihren ungenehmigten Urlaub buchen und ihn dreister Weise auch bis zu einem unbekannten Zeitpunkt ständig verlängern. ;-)

    LG,
    Babs

  14. Liebe Sari,

    ja der berühmte „Aufräum-Hebel“ den könnten wir auch gut gebrauchen, einmal dran gezogen und schon ist das ganze Chaos beiseitigt. Ach das wäre ein Traum …

    Viele Grüße
    Michell

  15. Also ein Hebel der sofort das ganze Haus reinigt wäre ja super. Möbel vom staub befreit und gleich durchsaugt, dabei noch die Fenster reinigt. Ein Traum für jede Frau!

  16. Ich hätte gern einen Hebel, um für 5 Minuten auf eine einsame Insel zu entfliehen und abzuschalten, da es bei uns mach mal wild hergeht.

  17. Mein Hebel müsste auf jeden Fall ein aufgeräumtes und geputztes Haus zaubern können.Denn das ist bei 3 Kinder einfach das was mir den größten stress macht. Und der Vorschlag von Juliane, dass die Rechnungen weitergeleitet werden ist natürlich auch mega :-)

    PS Wir haben Labo schon und daher dürfte sich meine Schwester über den Gewinn freuen. Die ist schon so lange am überlegen ob sie es sich kaufen soll.

  18. Ich hätte gern einen Hebel, der den Staubsauger in Bewegung setzt oder den Rasensprenger betätigt oder sogar den Kindern Abendbrot macht. Alles von gaaaannnzzz alleine.

  19. Nicole K

    Oh da gäbe es viele Hebel!
    Einen „es räumt sich alles von alleine weg“ Hebel.
    Einen „die Wäsche macht sich von allein“ Hebel.
    Einen „Geschirrspüler ein- und ausräum“ Hebel.
    Also wenn das mal jemand erfindet von ich sofort dabei :D

  20. Helga Elsässer

    Einen Hebel der nach jedem Essen den Tisch abräumt und spült und aufräumt. Ach, ja lieber Hebel wir haben drei Kinder, also mächtig was zu tun.

  21. Sandra G.

    Mein Hebel wäre für meinen Goldesel der würde immer schön den Schwanz rauf und runter heben und der Esel spuckt 2€ Stücke.
    Das wäre genial

  22. Ein Mama hat nun Pause Hebel wäre toll. Hallo 😂
    Meine zwei wilden Zwerge zu beschäftigen ist manchmal echt anstrengend, da mein Mann fast nur zuhause ist.
    Ich finde deinen Blog einfach super, du sprichst immer genau das an was ich gerade denke!
    Einen schönen Abend und nach dem Urlaub nicht gleich in Stress verfallen, dann bringt der Urlaub nichts 😉

  23. ♧♧♧
    Ich bräuchte ein „Gute Laune Hebel“
    Immer wenn ich ihn betätige,
    kommt irgendwas lustiges aus der Wand.
    ♧♧♧

  24. Victoria

    Ein Hebel fürs Putzen, das würde ja das Leben so erleichtern <3 der hamer <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von euch 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke euch dafür! Ihr seid Spitze 👍 habt eine wunderschöne,sonnige Woche <3 ich drücke gaaanz fest die (y) da ich nur noch FREUDENSPRÜNGE machen würde,wenn ich gewinne <3

  25. Sarah S.

    Das ist ja ein cooles Set! Mein Sohn hat vor ein paar Monaten eine Switch bekommen und das Set wäre der Knaller. Ich bin mir sicher das er damit einen Heidenspaß hätte.

    Jedenfalls hätte ich supergerne einen Hebel, wie in den Science-Fiction-Filmen, der mir nach Betätigung Essen ausspuckt. Aber nicht so eine Paste, sondern lecker frisch gekochten und gesundes… mit ganz viel Gemüse und Kräutern. Was ich da an Zeit sparen würde!! Die könnte ich glatt wieder nutzen um mit meinen Kindern zusammen Nintendo Labo zu zocken :-)

    Danke für die tolle Verlosung und liebe Grüße,

    Sarah
    (sarah.staudt@ymail.com)

  26. Ich würde einen Sorgen-verschwinden-lassen-Hebel wollen.
    Morgens aufstehen…Hebel drücken……ZACK GLÜCKLICH ☺
    Wie cool wär das denn

  27. Mandy Flögel

    ich bräuchte einen Allround-Hebel, der alles in einem Ritt für mich erledigt, inkl. Kinderzimmer aufräumen versteht sich :-)

  28. Andrea Wa.

    Okay, dass mag sich jetzt ein bisschen egostisch anhören, aber ich würde nur zu gerne einen Hebel im Haus haben, den ich morgens betätigen kann und der einen Prozess in Gang setzt der meine 3 Morgenmuffel sanft aus ihren Bettchen hievt, sie zum Badezimmer führt, die Betten macht, die Schlafanzüge zusammenlegt, den Kakao und die Pausenbrote zubereiten und es schafft, dass sich in den Schultornister&Rucksäcken alles befinden, was für den Tag von Nöten ist. Ach, einfach das, was mich gelegentlich einfach nur 5min noch in meinem kuscheligen Bett liegen lässt. :-)

    Vielen Dank für den tollen Labo-Bericht. Das Set hatte ich schon mal in der Hand, aber wusste nicht, wie es nachdem Aufbau, der sicher den Kindern und mir eine Menge Spass bereiten würde, um die Langspielzeitmotivation bestellt wäre. Daher: Je mehr ich darüber lese, desto spannender klingt es. Und welches Set würden wir als erstes aufbauen? Da wir auch gerne und heiße Duelle bei Mario Kart 8 Deluxe liefern und ich auch irgendwo gelesen habe, dass der Motoradlenker kompatibel zu dem Spiel ist, denke ich, dass es Motoradlenker sein würde.

    Lieben Gruß,
    Andrea

  29. Pingback: Besuch in Berlin bei kleinen und großen Freunden - Princess AttitudePrincess Attitude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.