[Collab] Sternen-Kuschelstunden…

Hachja, man merkt es…die dunkle Jahreszeit kommt. Wenn ich also diese neue Collab, von Maru und mir, so betrachte, dann spiegelt sie genau das wieder, was ich an der dunklen Jahreszeit so mag. Die Lichter, das Bedürfnis sich einzukuscheln und näher zusammen zu rücken. Zweisamkeit. Dreisamkeit….halt einfach zusammen sein, mehr Zeit für sich und etwas innere Ruhe finden. Als ich diese Collab anfing, da waren die Gedanken noch gar nicht so in diese Richtung gelenkt. Das passierte erst, als sie zum Teil ausgemalt zu mir zurück kam, durch Marus Dame links im Bild ergänzt und ich anfing den gesamten Hintergrund in dem dunkelsten Blau einzufärben, das meine Stifte hergaben….

sari-maru-okt2015

Anfänglich dachte ich noch: Oh nein, nun erkennt man ja kaum noch was…aber wenn die Stifte dann trocknen, hellen sie doch meist noch etwas auf und am Ende entstand genau diese Atmosphäre, die ich gerne erzielen wollte.

Ich bin sehr gespannt, was für ein Thema Maru dann für das nächste Gemeinschaftsprojekt aufgreifen wird. Ob es dann wohl schon weihnachtlicher wird? Langsam wird es Zeit, nicht wahr? Dennoch blicke ich auch mit etwas Wehmut auf dieses Briefprojekt hinab, denn ich bin mir nicht sicher, ob wir es im nächsten Jahr so weiterführen können und werden. Die Sache mit den doch ziemlich heftig steigenden Portokosten lässt mich etwas zurückschrecken und eventuell müssen wir das ganze überdenken. Eine neue Form der Teamarbeit finden, denn es ganz sein lassen…nein, das wäre wirklich zu schade…

Oder was meint Ihr?

sari-unter

9 Kommentare zu „[Collab] Sternen-Kuschelstunden…“

  1. wäre echt schade- aber wegen höheren portokosten gleich ganz aufhören zu schreiben wäre ziemlich dämlich. Eher dann weniger (zB 1x Monat) dafür aber intensiver (mehr Seiten etc)

    1. Ich finde das ehrlich gesagt gar nicht dämlich, denn wenn man nicht irgendwann mal aufhört das zu boykottieren, dann werden die weiter die Kosten steigern und ich finde der Trend in den letzten Drei Jahren in dieser Hinsicht sprengt eigentlich schon den Rahmen der Dreitigkeit. Nein, irgendwo liegt auch meine Grenze und nicht jeder kann sich mal eben so ne 70 Cent Marke leisten

  2. Ooohh, das ist ja super schön!! Wirklich tolle Stimmung! Da bekomme ich direkt Lust zu zeichnen <3 Hach, in meinen Kopf sitze ich heute abend schon an einem neuen Werk. Und in Wirklichkeit bin ich wahrscheinlich hundemüde und liege auf der Couch und bin am Surfen (oder sitze am Bett meiner Tochter, weil sie nicht schlafen kann ;)

      1. Natürlich nicht :/ Ich könnte es jetzt auf meine Kleine schieben, die gestern wirklich ab dem Schlafengehen alle 20 Minuten mein Erscheinen verlangt hat … Aber ganz ehrlich. Es hätte auch nichts genützt, wenn sie durchgeschlafen hätte. Ich war sooo müde. Also hab ich nur gesurft und ein bisschen an meinem Blog geschrieben, wie vorausgesagt ;) Ich kenn mich halt zu gut ;D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.