„Piggy Pearls“, der schweinische Spielspaß #Werbung #Gewinnspiel

Piggy Pearls

Werbung*

Es wird wieder heißer draußen und wenn wir nicht gerade die Füße in das kühle Nass des Pools stecken, beschäftigen wir uns in den Pausen dazwischen eher im Haus. Die Markise lassen wir schon morgens ausfahren, damit es im Haus schattig bleibt und die Wärme sich gar nicht erst ausbreiten kann. Aktuell ist es teilweise drinnen wirklich angenehmer als draußen und so suchen wir immer wieder mal nach Abwechslung. Manchmal stellen wir uns auch ein Tipi in den Garten, breiten Decken aus und sitzen dort. Man nutzt einfach die Möglichkeiten, die sich einem bei diesem Wetter bieten.

Garten

In diesen Pausen spielen wir auch gerne mal ein Spiel. Erst neulich saß ich mit dem kleinen Sohn im Garten, wir hatten uns ein Eis genommen und uns ins Tipi verzogen und ließen die Schweine im Matsch nach Perlen suchen. Natürlich haben wir nicht Schweine im Garten und schon gar nicht eine Matschgrube, aber die Vorstellung finde ich eigentlich ganz lustig. Natürlich spreche ich hier von einem Gesellschaftsspiel, das wir neu entdecken haben: „Piggy Pearls“ von Piatnik.

„Piggy Pearls“ von Piatnik – Ein tierischer Spaß!

Ich möchte euch heute dieses neue Spiel ein wenig näher vorstellen. Als Altersempfehlung sieht der Hersteller das Alter ab 5 Jahre vor, so dass der kleine Sohn perfekt in die Zielgruppe passt. Man kann es zu zweit oder mit maximal vier Spielern spielen und eine Runde dauert ca. 20 Minuten. Prima also für die Abkühlungszeiten zwischendurch fernab vom Pool.

Inhaltlich dreht es sich bei dem Spiel, wie der Name schon erahnen lässt, um Schweinchen, die im Matsch nach etwas suchen: Bunte Perlen. Diese sind nämlich in den Matsch gefallen, nachdem die Kette von Oma Trude gerissen ist.

Piggy Pearls

Die rasante Suche im Matsch kann beginnen

„Piggy Pearls“ besteht aus vier Schweinen, jeder Spieler erhält einen eigenen Trog, Plättchen mit und ohne Perlen darauf und Spielkarten, die festlegen, welche Perlen gesucht werden.

Piggy Pearls

Die Plättchen bilden hierbei die Matschgrube, in der sich eben auch welche verstecken, auf denen Perlen in verschiedenen Kombinationen abgebildet sind. Diese gilt es schnell zu finden und in seinen eigenen Trog zu packen. Aber Achtung: Die Perlen im Trog müssen nachher zu den Perlen auf den Spielkarten passen, die man gezogen hat. Das ganze Spiel ist hierbei ziemlich rasant und durchaus auch mal hektisch, denn es wird nicht nacheinander im Matsch gewühlt, sondern alle Schweine…äh Mitspieler dürfen gleichzeitig suchen.

Am Ende hat übrigens nicht der mit den meisten vollständigen Spielkarten gewonnen, sondern der mit den meisten Punkten, daher sollte man sich seine Karten gut anschauen, denn auf ihnen stehen verschiedene Punktwerte. Hier ist Taktik gefragt.

Wir verlosen 1 x „Piggy Pearls“

Falls ihr neugierig geworden seid, kommt hier eure Chance. Wir verlosen nämlich unter allen Kommentaren ein Mal das Spiel „Piggy Pearls“ von Piatnik. Es wird also am Ende einen Gewinner geben.

Piggy Pearls

Hier noch alles Wichtige, um hierfür in den Lostopf zu kommen:

  • Schreibt in die Kommentare unter diesen Beitrag, was euer Geheimtipp bei diesen Temperaturen ist.
  • Gebt hierbei bitte eine gültige Mailadresse an, damit ich Euch kontaktieren kann bei Gewinn
  • Ich würde mich natürlich sehr über einen LIKE auf FB freuen 
  • Ihr seid 18 Jahre alt und kommt aus Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 30.06.2021 um 22.00 Uhr. Alles, was danach bei mir eingeht, kann nicht berücksichtigt werden.
  • Ausgelost wird per Random.org und der Gewinner wird dann per Mail von mir benachrichtigt
  • Der Gewinner hat nach Erhalt meiner Mail 2 Tage Zeit um auf diese zu reagieren, ansonsten wird neu ausgelost. 
  • Da der Gewinn von der Agentur verschickt wird, erklärt ihr euch bei Teilnahme damit einverstanden, dass ich eure Daten an die Agentur weiter geben darf. Eure Daten werden nur für den Versand des Gewinn genutzt.
  • Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Ein toller Tipp wäre sicherlich die Matschgrube selber. Im kühlen Matsch ist es bestimmt erfrischend kühl. Wobei ich den Pool dann doch bevorzugen würde.

*Anmerkung: Der Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Piatnik entstanden.

10 Kommentare zu „„Piggy Pearls“, der schweinische Spielspaß #Werbung #Gewinnspiel“

  1. Räume richtig lüften
    nach Süden ausgerichtete Räume abdunkeln

    viel, nicht so kaltes Wasser trinken
    leichte Kost essen

    luftige Kleidung tragen

    lauwarm duschen statt eiskalt, nicht zu lange kalt baden

    Sport in die Morgen- oder Abendstunden verlegen

    Ob diese geheime Tipps sind weis ich nicht ……… Abersie helfen bestimmt ! :D

  2. Nachts lüften tagsüber Rollos unten lassen und wenn möglich mindestens die Füße ins Wasser
    Ansonsten Kleidung aus Leinen tragen
    Und Kaffee vermeiden sonst bekommt man wie ich Migräne

  3. Hi!
    Im Wald spazieren gehen.
    Füsse ins Wasser.
    Lauwarme Getränke wie Tee oder Wasser mit zitrone/Minze
    Sich mit Wasser bestäuben…
    Danke für das tolle Gewinnspiel!
    Vlg tine

  4. Guten Morgen.‘

    Bei den heißen Temperaturen ist abkühlen im Pool klasse, Eis essen oder kaltes Wasser mit Zitrone trinken.

    Ich wünsche einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße

    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.