Besondere Anlässe

DIY – Schöne Sterne aus Wachsperlen

Heut möchte ich Euch von einer tollen Bastelmöglichkeit erzählen, die ich letztes Jahr durch die Kita des Minihelden kennen gelernt habe. Hierbei entstehen relativ einfach und schnell wunderschöne Sterne, die sich wirklich toll an Baum, Kranz und Co machen. Super geeignet auch als Weihnachtsgeschenke und von uns in den letzten Wochen intensiv gebastelt und von der Familie geliebt. Vielleicht kennt Ihr ja schon die schönen Sterne aus Wachsperlen? Wir basteln uns Weihnachtssterne aus Wachsperlen Es benötigt ein bisschen an Material und Zeit, aber das Ergebnis lohnt das alle Mal. Und zwar braucht Ihr eine Schmuckzange (o.ä.), verschieden farbige Wachsperlen und Draht. Ich war etwas faul und habe fertige Sternrohlinge für den Minihelden gekauft. Wenn Ihr stabilen Draht nehmt, dann braucht Ihr 4-5 gleich lange recht stabile Drähte und verbindet sie zu einem Stern, der in der Mitte entweder durch Draht fixiert oder zusammen gelötet wird, solltet Ihr so etwas zur…

Besondere Anlässe

[Mmi] Post vom Weihnachtsmann…

Das erste Mal erfuhr ich davon, als ich damals noch in einem Schulhort arbeitete. Ich war auf der Suche nach schönen Weihnachtsgeschichten, die ich mit den Kindern in der Adventszeit lesen wollte. Und da war sie plötzlich: Die Adresse vom Weihnachtsmann. Natürlich fand ich die Idee toll mit meiner Kindergruppe einen Brief für den Weihnachtsmann zu schreiben, voll gepackt mit Bildern von jedem einzelnen Kind. Wie Ihr Euch denken könnt, waren die Kinder sehr aufgeregt, als ein Antwortbrief kam und gemeinsam lasen wir die Worte vom Weihnachtsmann. Eine schöne Sache und ich war schon etwas traurig, dass ich diese Möglichkeit erst so spät entdeckte… Wir schreiben einen Brief an den Weihnachtsmann! Das Gute war, dass ich ja selber gerade Nachwuchs erwartete und sich somit für mich eine neue Chance ergab, dem Weihnachtsmann weiterhin zu schreiben. Gut, der Miniheld war nach seiner Geburt definitiv noch zu jung dafür, aber als er…

Besondere Anlässe

5 Bücherlieblinge zur Weihnachtszeit

Nikolaus. Hachja… ich kann mich noch gut erinnern, wie aufgeregt ich die Nacht vor Nikolaus als Kind immer war. Ich konnte gar nicht einschlafen und habe ganz gewissenhaft meine Schuhe geputzt. So, wie sie am Abend vor Nikolaus glänzten, glänzten sie im ganzen Jahr nicht und auch nie wieder. Aber es gehörte dazu und irgendwie dachte ich immer, wenn ich das nicht tun würde, würde der Nikolaus mir nichts bringen… Auch bei uns saß gestern ein kleiner großer Junge im Flur und machte seine Schneeschuhe sauber. Und weil er es wichtig fand, dass auch sein kleiner Bruder etwas bekam, putzte er dessen Schuhe gleich noch mit. „Mama, der Nikolaus war da!!“ Früh am Morgen stand mein Kind an meinem Bett. „Können wir gucken gehen, ob der Nikolaus da war“, fragte er mich zaghaft und ich nahm das Heldenkind auf den Arm, den Minihelden an die Hand und wir gingen zur…

Alltagschaos

Unser WIB am 03./04.12.2016 – Es wird immer weihnachtlicher

Heute haben wir schon eine kleine Reise zum Kinderarzt hinter uns. Was muss das für eine Familie sein, werdet Ihr denken. Aber die Kinder haben ein großes Talent dafür jeden Infekt mitzunehmen, der ihnen angeboten wird. Nur im ihn dann im Anschluss untereinander weiter zu reichen. Aber es hält sich derzeit weites gehend im Rahmen, so dass man nicht sagen kann, dass wir hier unbrauchbar sind…Gott sei Dank. Das Wochenende war dennoch schön und Weihnachtlich und das finde ich sehr schön. Daher hier heute für Euch unser Wochenende in Bildern… *** Unser WIB Samstag – Mama allein on Tour und weihnachtliche Leckereien Um 6 Uhr kroch ich aus dem Bett und machte mich fertig. Ich hatte mich nämlich bereit erklärt ein Pflichtspiel unserer Mannschaft als Betreuer zu begleiten, während der Held mit den beiden Kindern zu Hause ging. Der Trainer sammelte mich ein und bei klirrenden Minusgraden und herrlichem Sonnenschein…

Besondere Anlässe

Am 2.Advent schenken wir Euch ein Ausmalbild #Freebie

Oh weia. Also ganz ehrlich – Dafür, dass ich mir vorgenommen hatte auch dieses Jahr Euch eigentlich monatlich mit weiteren Ausmalbildern zu versorgen, habe ich an dieser Stelle dieses Jahr mehr als nur geschwächelt. Deshalb hatte ich mir ganz fest vorgenommen, dass es wenigstens zur Weihnachtszeit wieder eines geben würde. Nun ist es tatsächlich so, dass die Weihnachtszeit ganz besonders Lust macht sich mal wieder an den Tisch zu setzen und auf dem Papier kreativ zu werden. Wo es doch ständig kalt und dunkel draußen ist, sitzt man ja sowieso viel häufiger mit den Kindern zusammen und bastelt und malt, nicht wahr? Ein Ausmalbild für Euch… Während ich also mit dem Minihelden malte und bastelte und mir überlegte, dass der eine oder andere Beitrag auch mal wieder eine malerische Unterstützung gebrauchen könnte, musste ich auch an Euch denken. Und so kann ich heute heute, pünktlich zum 2. Advent ein kleines…